KFZ-Zulassungen & Wunschkennzeichen
Dienstag, 07.12.2021

News und Nachrichten Rund um den Straßenverkehr Magazin als RSS Feed

Das STVA.de-Magazin liefert Ihnen aktuelle Themen rund um den Straßenverkehr und insbesondere den Behördengang.


Elektro-Zukunft: Neuvorstellungen auf der IAA München

Jahrelang wurde der Autobranche gegenüber dem Klimawandel Ignoranz vorgeworfen. Auf der IAA Mobility in München, die vom 7. bis 12. September stattfindet, holt die Branche nun zu einem Befreiungsschlag aus. Sie steht wortwörtlich unter Strom, da die Hersteller beim Messeprogramm auf E-Mobilität setzen. Nahezu alle Autos, die die Besucher sehen können, fahren elektrisch; und nicht nur die Neuheiten. Sind auch Verbrenner zu sehen, sind es meistens Hybrid-Fahrzeuge.



Benzinkosten deutlich höher als Stromkosten

Das Portal Check24 hat Berechnungen angestellt und die Stromkosten für E-Autos den Spritkosten eines herkömmlichen Benziners gegenüber gestellt. Dabei hat sich gezeigt, dass die Stromkosten für ein Elektroauto im Vergleich sehr viel niedriger sind.



Langzeit- oder Kurzzeitliebe: Wann ist für eine Trennung vom Auto der richtige Zeitpunkt?

Auch Autos kommen irgendwann in die Jahre. Egal, wie zuverlässig sie bisher waren. Solange nur der übliche Verschleiß zum Kostenfaktor wird, fällt eine Trennung noch schwer. Kommen dann aber erste Wehwehchen und sich häufende Werkstattbesuche hinzu, werden Nerven und Brieftasche der Autobesitzer einer Geduldsprobe ausgesetzt. Nicht selten schmilzt die einst große Liebe allmählich dahin.



Frust durch Stau auf der Reise in die Sommerferien vermeiden

Wenn auch für die ersten Bundesländer am kommenden Wochenende die Sommerferien zu Ende gehen, rollt die Sommerreisewelle noch immer. Nach wie vor müssen sich Autofahrer auf stockenden Verkehr und Staus einstellen. Wie man sich auf einen bevorstehenden Stau vorbereiten kann und was dabei zu beachten ist, ist Thema dieses Artikels.



Lenkradkrallen gegen Autodiebstahl im Test

Der Diebstahl des eigenen Autos ist für Autobesitzer ein absolutes Schreckensszenario. Was also tun? Um Autoknacker abzuschrecken, werden Lenkradkrallen als mechanische Diebstahlsicherung angepriesen. Sie sollen dafür sorgen, ein Auto lenkunfähig zu machen und so einen Diebstahl verhindern, weil sich das Steuer nicht drehen lässt. Lenkradkrallen gibt es schon für kleines Geld. Doch auf sie verlassen sollten sich die Autobesitzer besser nicht.



vorherige Artikel... weitere Artikel...