KFZ-Zulassungen & Wunschkennzeichen
Dienstag, 11.12.2018

Ferienzeit ist Stauzeit



Gerade zum Beginn der Herbstferien fließt der Verkehr in Deutschland wieder stärker. Die Autobahnen, mitsamt über 22 Baustellen im Bundesgebiet, füllen sich und es kommt zu Staus.

Damit Sie gut durch den Urlaubsverkehr kommen, sollten Sie sich gut auf Ihre Reise vorbereiten:

 

 

  • Planen Sie Ihre Reiseroute vorab und informieren Sie sich über Großbaustellen
  • Tanken Sie Ihren Wagen vor der Auffahrt auf die Autobahn
  • Versorgen Sie sich mit Essen und Trinken und warmen Decken oder warmer Kleidung
  • Denken Sie an Unterhaltungsprogramm für Ihre Kinder

 

 

Sollten Sie in einen Stau geraten, beachten Sie bitte folgende Regeln:

 

  • Bremsen Sie nach Möglichkeit gleitend und nicht plötzlich, um Auffahrunfälle zu vermeiden
  • Schalten Sie den Warnblinker ein, sobald Sie das Stauende erreichen, um den nachfolgenden Verkehr zu warnen
  • Bilden Sie eine Rettungsgasse zwischen der äußeren linken und der benachbarten Spur, um den Weg für Polizei, Rettungswagen und Feuerwehr frei zu halten
  • Befahren Sie nicht den Standstreifen, auch nicht, um die nächste Ausfahrt zu erreichen
  • Steigen Sie nur aus, wenn der Verkehr komplett zum Erliegen gekommen ist
  • Schalten Sie ihren Motor aus

 

Mit der richtigen Vorbereitung wird der Start in die Herbstferien mit Sicherheit gelingen.

 

 

(Quelle: AvD.de)



Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Schreiben Sie den ersten!