Infos zur Straßenverkehrsbehörde Trier-Saarburg
Wichtige Infos vor Ihrem Behördengang
KFZ-Versicherung

Wichtiger Hinweis bezüglich Corona-Virus (COVID-19)

  1. Bitte reservieren Sie hier Ihre KFZ-Kennzeichen
  2. Lassen Sie sich Ihr Kennzeichen durch uns liefern und bringen diese zur Zulassungsstelle mit
  3. Vereinbaren Sie im Anschluss idealerweise einen Termin an der Behörde


Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen bestmöglich, indem Sie persönliche Kontakte zu Dritten verhindern.
Nutzen Sie hier ebenfalls die kontaktlose Beantragung einer Versicherung (EVB-Nr.) für die Zulassung Ihres KFZ.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kfz-Zulassungsstelle Hauptstelle Trier

Adresse

KFZ-Zulassungsstelle
Thyrsusstraße 17-19
54292 Trier


Führerscheinstelle
Viehmarktplatz 20
54290 Trier


Öffnungszeiten

Zulassungsstelle

Mo. 07:00 Uhr - 13:00 Uhr
Di. 07:00 Uhr - 13:00 Uhr
Mi. 07:00 Uhr - 13:00 Uhr
Do. 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Fr. 07:00 Uhr - 13:00 Uhr

Nur nach vorheriger Terminvergabe



Führerscheinstelle

Mo. 08.00 - 12.00 Uhr
Di. 08.00 - 12.00 Uhr
Mi. 08.00 - 12.00 Uhr
Do. 09.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 18.00 Uhr
Fr. 08.00 - 12.00 Uhr

Nur nach vorheriger Terminvergabe

Kontakt zum Amt

Zulassungsstelle

Tel: (0651) 718-0

Fax: (0651) 718-1388



Führerscheinstelle

Tel: (0651) 115 (ohne Vorwahl wählen)

Fax: (0651) 718-1387


Bewerten Sie die Zulassungsstelle Trier

Ihr Name (oder Pseudonym)
Christiane
am Anfang Top zum Ende Katastrophe

das neue Verfahren scheint zu funktionieren, nur nicht bei uns. Hatten um 16 Uhr festen Termin, kurz nach 16 Uhr Aufruf und schnelle Bearbeitung und um 16:12 Uhr bezahlt. Bis dahin alles super, freundlich und ohne Wartezeit. Von 16:12 Uhr bis 17:12 Uhr gewartet für an der Ausgabe aufgerufen zu werden. nach 45 Minuten mal freundlich nachgefragt woran es denn liegen würde. Wir wurden quasi abgespeist mit "sie kann ausgeben was da ist und das ist bestimmt in der Doku noch unterwegs". Die Dame hat immerhin am Schalter angerufen um zu fragen, aber dort war nichts mehr. Es kamen in 60 Minuten Leute sogar ohne Termin, die waren rein zum Schalter, bezahlten und waren direkt nach kurzem Warten auf die Ausgabe auch wieder aus der Zulassungsstelle verschwunden. Also für mit Termin(!) insgesamt 70 Minuten auf der Zulassung zu verweilen, ist das System hier kräftig in die Hose gegangen. Vor allem wenn um 17:09 Uhr eine Mitarbeiterin mit einer Schienenmappe rein kommt und dann auf einmal unsere Wartenummer für die Ausgabe aufgerufen wurde. Also fragt man sich wo das Ding hängen geblieben war. Aber man wurde abgefertigt als wäre nix gewesen. FAZIT: wenn das so läuft, kann ich ohne Termin hin gehen... dann muss ich eh warten. Aber mit Termin stelle ich mir definitiv was anderes drunter vor wie das geschilderte Geschehnis. Vor allem wenn man im Anschluss noch Termine hat und die Termine so gelegt hat, dass genug Zeit dazwischen war. FAZIT 2: ich arbeite selbst im öffentlichen Dienst und wenn das bei meinem Arbeitgeber passiert wäre, hätte man sich umgehend um Klärung und Abwicklung bemüht und nicht nur solche Aussagen getroffen.

UR 1
Einfach super!

Die junge Dame heute an Schalter 1, kompetent, hilfsbereit und sehr, sehr freundlich. Danke!

Pia
Sehr freundliches Personal

An der neuen Info in der Zulassungsstelle Trier werden nun die Papiere immer kontrolliert, damit man direkt alles dabei hat und nicht mehr unnötig die Schalter blockiert, wenn man was vergessen hat. Das finde ich persönlich sehr gut und die Damen an der Info waren auch sehr nett. Lange warten musste ich auch nicht und wurde prompt aufgerufen. Meine Zulassung wurde von der kompetenten Mitarbeiterin schnell erledigt. Rundum bin ich sehr zufrieden. Viel viel besser als vor 3 Jahren noch.

Merlin
Bin begeistert

war heute auf der Zulassung und wurde dort von der Dame die die Nummern ausgibt über die Sachbearbeiter bis hin zur Ausgabe meiner Schilder super nett und freundlich behandelt.Mir wurde genau erklärt was ich wo zu tun habe (ich gehe halt nicht so häufig zur Zulassung )das ganze hat auch nur eine knappe Stunde gedauert Vielen Dank an das freundliche Personal und wer hier schlechte Erfahrungen macht der soll mal an den Spruch denken "Wie ich in den Wald rufe so schallt es auch heraus)

Merlin
Bin begeistert

war heute auf der Zulassung und wurde dort von der Dame die die Nummern ausgibt über die Sachbearbeiter bis hin zur Ausgabe meiner Schilder super nett und freundlich behandelt.Mir wurde genau erklärt was ich wo zu tun habe (ich gehe halt nicht so häufig zur Zulassung )das ganze hat auch nur eine knappe Stunde gedauert Vielen Dank an das freundliche Personal und wer hier schlechte Erfahrungen macht der soll mal an den Spruch denken "Wie ich in den Wald rufe so schallt es auch heraus)

weitere Kommentare anzeigen...

Malli
Läuft alles prima !

Habe heute mein neues Auto angemeldet bzw. mein vorheriges auf einen anderen Halter zugelassen. Nachdem ich mir vorher online einen Termin habe geben lassen, wurde ich, trotz voller Wartezone, sehr schnell aufgerufen und von einen freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeiter bedient. Alles hat bestens geklappt! Danke!

Sabine
schlechtes Image stimmt nicht mehr

Kurze Wartezeit, freundliches Personal, entspannte Stimmung in der Zulassungsstelle. Das schlechte Image der Trierer Zulassungsstelle stimmt längst nicht mehr. 07.01.2014

Pitt von Köln
über 4 Stunden Wartezeit!!!!

Es ist schon erstaunlich, was einem Bürger bei der KFZ-Zulassungsstelle in Trier geboten wird. Da sind nur 5 Mitarbeiter anwesend - und 4 von denen bedienen bevorzugt die gewerblichen Zulassungsdienste - die ohne eine Wartenummer zu ziehen direkt in den Arbeitsbereich eintreten dürfen und dort auch direkt bedient werden. Diese blockieren dann mit ihren zahllosen An- und Ummeldungen die Mitarbeiter über Stunden - und die anderen sollen warten! Nach 2,5 Stunden ist mir der Kragen geplatzt und habe mich bei der Amtsleitung beschwert - mit dem Erfolg, das die nachkommenden Zulassungsdienste an diesem Tag auch wie alle anderen eine Nummer im Wartebereich ziehen mußten. Nun ging es etwas schneller aber auf jedenfall gerechter. Trotzdem über 4 Stunden nur um ein Kfz umzumelden!!! Wenn alles bei den Behörden der Stadt Trier so geht-----

Diana Wauf
Unkompetenz

Ich war mit einem Bekannten zur Wiedererteilung des Führerscheines da. Wir fragten welche Unterlagen man dazu bräuchte. Und wurden auch 3 Dinge genannt, die er bei der Antragstellung mitbringen sollte. Als wir zur Antragstellung hin sind, hieß es: "Das sind alles vollkommen die falschen Bescheinigungen... sie brauchen doch das, das und das." Unfassbar... jeder sagt etwas anderes. Vielleicht sollten die sich da mal besser absprechen...! Einfach nur unmöglich. Welch eine Rennerei wir wegen dieser ganzen Sache jetz hatten. Und vor allem auch was das ein Geld gekostet hat... jede Bescheinigung muss ja bezahlt werden... (also auch die "falschen"). Hoffe, ich werde mit diesem Amt nie wieder etwas zu tun haben müssen!!!!!!

Peter s
nie mehr nach Trier ...lieber saarburg

Personal sehr unfreundlich,

Wirtz, Heinz-Günter
Toller Dienst

Hallo Leute von Heute! Heute, 07.11.2010 gegen 08:00 Uhr, habe ich meine Frau zur Zulassungsstelle geschickt um unsere neue E-Klasse anzumelden. Zuvor habe ich gelesen, wass alles benötigt wird. Die Unterlagen waren komplett, Brief, Versicherungsbestätigung, Vollmacht etc. Das Wunschkennzeichen war reserviert. Gegen 09:30 Uhr hat meine Frau mich angerufen und mir mitgeteilt, das sie alles erledigt hat. Das Personal war in genügender Anzahl vorhanden, zuvorkommend und sehr schnell. Also alles super gut gelaufen. An dieser Stelle meinen besonderen Dank an die Mitarbeiter in Trier.

Bruno Labbadia
Alles Wunderbar

Wartezeit war perfekt.Sehr freundliche bedienung und sehr hilfsbereit beim "zusammensuchen" meiner Unterlagen.hatte nicht alles dabei.bin positiv überrascht, aufgrund des fast durchweg schlechten rufes der Zulassungsstelle.

Kohn Manfred
So kanns nicht richtig sein

Die Wartezeiten sin inakzeptabel, desweiteren sind bestehenden Arbeitsplätze nur teilweise besetzt. ( magelhafte Urlaubs- u. Personalplanung ), die Ausgabestelle der Unterlagen ist völlig unflexibel, so muß man, obwohl die Unterlagen vollständig vorliegen, teilweise 20 min warten, nur weil der MA nicht in der Lage ist persönlich bei den Wartenden nachzufragen. Tel. ist die Stelle ebenfalls nicht zu erreichen. So habe ich am 01.04 u. 02.04 mehrfach versucht diese telef. zu erreichen. Nachdem man dann teilweise über 5 Min. in der Warteschleife hängt, kommt dann die Ansage " Leider sind alle Leitungen belegt, bitte rufen Sie zu einem späterem Zeitpunkt an". Frechheit !!!. Da ich beruflich desöfteren mit den Zulassungstellen in der Region zu tun habe, kann man die Kollegen aus Trier nur auffordern sich bei der Zulassungstelle in Bitburg "eine Scheibe abzuschneiden".

Andriessen
andriessen

Ihre Bewertung zu Wartezeit, Freundlichkeit etc.... Lange Wartezeiten, keine Kurzschaltschalter für zb. abmeldungen oder ähnliches. Alles im allen einige Jahre zurück gegenüber anderen Zulassenstellen. Wartezeiten von mehreren Stunden meiner Ansicht nach unzumutbar. Scheinbar ein ganz normaler Ablauf hier in Trier.Schlecht durchstrukturiert.. mfg.

Walter Wahl

Sehr nette Menschen am Amt die einen älteren Herrn wie mir geholfen haben. Sehr gute Bewertung auch für diese Internetseite die vieles erklärt hat.


Zuständigkeit der Hauptstelle Trier:

Aach bei Trier, Ayl, Saar, Baldringen, Bekond, Bescheid bei Hermeskeil, Beuren (Hochwald), Bonerath, Damflos, Detzem, Ensch, Farschweiler, Fell, Fisch, Franzenheim, Freudenburg, Föhren bei Trier, Geisfeld bei Hermeskeil, Greimerath bei Trier, Grimburg, Gusenburg, Gusterath, Gutweiler, Heddert, Hentern, Herl, Hermeskeil, Hinzenburg, Hinzert-Pölert, Hockweiler, Holzerath, Igel, Irsch, Saar, Kanzem, Kasel, Ruwer, Kastel-Staadt, Kell am See, Kenn, Kirf, Klüsserath, Konz, Kordel, Korlingen, Köwerich, Lampaden, Langsur, Leiwen, Longen, Longuich, Lorscheid bei Trier, Mandern bei Hermeskeil, Mannebach bei Saarburg, Mehring, Mosel, Mertesdorf, Merzkirchen, Morscheid, Ruwer, Naurath (Eifel), Naurath (Wald), Neuhütten, Hunsrück, Newel, Nittel, Oberbillig, Ockfen, Ollmuth, Onsdorf, Osburg, Palzem, Paschel, Pellingen, Pluwig, Pölich, Ralingen an der Sauer, Rascheid, Reinsfeld, Hunsrück, Riol, Riveris, Saarburg, Saar, Schillingen, Schleich, Schoden, Schweich, Mosel, Schömerich, Schöndorf, Ruwer, Serrig, Sommerau, Ruwer, Taben-Rodt, Tawern, Temmels, Thomm, Thörnich, Trassem, Trier, Trierweiler, Vierherrenborn, Waldrach, Waldweiler, Wasserliesch, Wawern, Saar, Wellen, Mosel, Welschbillig, Wiltingen, Wincheringen, Zemmer, Zerf, Züsch

Städte in Nähe des Landkreises: