Infos zur Straßenverkehrsbehörde Rastatt
Wichtige Infos vor Ihrem Behördengang
KFZ-Versicherung

Wichtiger Hinweis bezüglich Corona-Virus (COVID-19)

  1. Bitte reservieren Sie hier Ihre KFZ-Kennzeichen
  2. Lassen Sie sich Ihr Kennzeichen durch uns liefern und bringen diese zur Zulassungsstelle mit
  3. Vereinbaren Sie im Anschluss idealerweise einen Termin an der Behörde


Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen bestmöglich, indem Sie persönliche Kontakte zu Dritten verhindern.
Nutzen Sie hier ebenfalls die kontaktlose Beantragung einer Versicherung (EVB-Nr.) für die Zulassung Ihres KFZ.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kfz-Zulassungsstelle Hauptstelle Rastatt

Adresse

KFZ-Zulassungsstelle
Führerscheinstelle
Untere Wiesen 6
76437 Rastatt


Öffnungszeiten

Zulassungsstelle & Führerscheinstelle

Mo. 07:30 Uhr - 16:00 Uhr
Di. 07:30 Uhr - 16:00 Uhr
Mi. 07:30 Uhr - 12:30 Uhr
Do. 07:30 Uhr - 16:00 Uhr
Fr. 07:30 Uhr - 12:30 Uhr

Nur nach vorheriger Terminvergabe

Kontakt zum Amt

Zulassungsstelle

Tel: (07222) 381-3220

Fax: (07222) 381-3298

E-Mail: zulassung@landkreis-rastatt.de



Führerscheinstelle

Tel: (07222) 381-3250

Fax: (07222) 381-3259

E-Mail: fahrerlaubnis@landkreis-rastatt.de


Bewerten Sie die Zulassungsstelle Rastatt

Ihr Name (oder Pseudonym)
Yvonne
Toller Service

Ich war im letzten Jahr 3 Mal bei der Zulassungsstelle in Rastatt und kann nur sagen, dass ich mehr als begeistert war. Das 1. Mal, war ich hochschwanger in der Schlange gestanden. Eine nette Dame bemerkte meinen Bauch und bat mich vorzutreten. Ich kam sofort dran. Die nächsten beiden Male war ich mal mit Säugling und mal mit Kleinkind da. Als mein kleiner etwas quengelte, wurde genauso reagiert wie in der Schwangerschaft. Ich Danke Ihnen für diese äußerst zuvorkommende Bedienung. Keine Selbstverständlichkeit. Toll, weiter so.

Maiki1000
Super nettes Personal

Trotz der Schließung um 12:30 wurde an meiner Zulassung weiter gearbeitet. Die Damen haben echt eine top Bewertung verdient!!! Keine Spur von Unfreundlichkeit !!!

Dejan Vucicevic
Super schnell und freundlich !

Ich bin heute nach der Früchschicht noch zur Zullasungsstelle in Rastatt um mein Mazda anzumelden! Kurz vor 16 Uhr, 15:52 bin ich angekommen und wahr gleich dran. Hatte alles dabei, Wunschkennzeichen dabei mit Reservierung und TÜV und alles andere. Nach 10 min alles fertig! Genau um 15:58 kahm noch eine Kundin aus Ötigheim und Sie durfte auch Ihre Zulassung noch machen. Super gelaunt und sehr freundlich die drei Damen. Was will man mehr ?!

Anni
Geschlossen

War heute bei der Kfz-Zulassungsstelle in Bühl. Nachdem schon Nur drei Tage die Woche geöffnet ist, haben Sie heute am Freitag vor einem langen Wochenende auch noch geschlossen Und nicht nur in bühl sondern auch Rastatt. Ich finde das wirklich unverschämt.

Mathias
Schicken einfach Leute weg, weil sie Wochenende machen wollen

Nachdem ich über eine Stunde gewartet habe würde ich und andere Leute weggeschickt, weil sie Wochenende machen wollten. Es kann nicht sein, dass sie Leute wegschicken wenn sie ihre Arbeit nicht fertig bekommen und dann ins Wochenende gehen wolle. Um 12 Uhr wohlbemerkt! Wenn man langsam ist und seine Arbeit nicht fertig bekommt muss man eben mal ein paar Minuten länger machen.

weitere Kommentare anzeigen...

Bürger
Annahme bis 12 Uhr

Dies kann ich mir nicht vorstellen! Annahme ist jeden Freitag bis 12 Uhr, alle Kunden die nach 12 Uhr kommen werden natürlich nicht dran genommen, alle anderen schon. Komisch, dass du vor 12 Uhr weggeschickt wurdest...

schockierte Bürgerin
früher geschlossen, ohne Information im Internet

Ich war heute 11.10 Uhr bei der Zulassungsstelle in Rastatt und erhielt die Auskunft, dass wegen einer internen Veranstaltung bereits um 11 Uhr (statt 12 Uhr) geschlossen wurde. Warum gibt es dazu keine Info, fragte ich. Draußen hängt ein Zettel! war die Antwort. Willkommen im 21. Jahrhundert! Bei 40 km Fahrweg und im Geschäft frei machen, war ich über diese Antwort doch sehr schockiert. Und dass ich am Montag wiederkommen "darf" nützt mir auch nichts, da ich berufstätig bin und deshalb nicht kommen kann. Im Internet stand davon nichts, merkte ich ziemlich geschockt an. Doch, dort ist es veröffentlicht, erhielt ich als Antwort, was sich als glatte Lüge herausstellte. Mein Mann hatte am Tag zuvor noch einmal die Öffnungszeiten abgerufen und auch kurze Zeit nach meinem vergeblichen Besuch dort, war nichts auf der Homepage!!! Das ist hier der Bürgerservice. Öffnungszeiten, die Berufstätige nur mit "Erholungs"-Urlaub besuchen können und die dann zusätzlich ohne zeitgemäße Info verkürzt werden. Ob ich beim nächsten Mal endlich ein Fahrzeug anmelden darf oder wieder feststellen muss, dass draußen ein Zettel hängt und ich meinen „Erholungs“-Urlaub wieder umsonst verplempern und weitere 40 km umsonst fahren musste? Gerne würde ich anrufen und die Öffnungszeiten klären, bevor ich losfahre, damit nicht wieder eine interne Veranstaltung stattfindet, aber bei den anderen Kommentaren ist die Wahrscheinlichkeit, jemanden zu erreichen, nicht sehr groß.

Margo
Telefonisch nicht erreicbar!

Versuche schon den zweiten Tag jemanden am Tel. zu bekommen. Keine Chance! Ich weis ehrlich nicht wofür sie Tel. haben!

Harley
Telefon

Ich versuche auch schon seit zwei Tagen zu telefonieren, keiner geht ran! Toller Service

xxx
Telefonische Auskunkt? Keine Chance

Was soll ich sagen, auch ich versuche schon seit Stunden anzurufen. Es ist schlicht unmöglich, jemanden ans Telefon zu bekommen. Muss man dort persönlich auftauchen, um eine Auskunft zu bekommen????

Autohaus
telefonische Erreichbarkeit

wir versuchen seit heute 17.08.16 ab 8 Uhr jemand telefonisch zu erreichen, es geht niemand an das Telefon.Seit Jahren geht es offenbar auch anderen Menschen so. Siehe Bewertungen. Das ist eine Zumutung seitens dieser Behörde !!!

OlliS
Service Wüste

Heute 22.07.2016 den ganzen Morgen vergebens versucht telefonisch kontakt aufzunehmen. Öffnungszeiten Freitags nur bis 12:00. Vorort gegen 11:30 feststellen müssen das heute bereits um 11:00 die Behörde schließt, da der Kassenautomat repariert wird. Solch eine Info kann man ins Internet stellen oder auch auf den Anrufbeantworter. Generell sind die Öffnungszeiten eine Frechheit. Jeder kleine Supermarkt hat dies bzgl. mehr Kundenorientierung.

Bürger
Anruf - sehr nett und kompetent

Die Mitarbeiterin der Zulassungsstelle war sehr nett und die Antwort kompetent. Nach einmal klingeln wurde abgehoben. Ich kann nur sagen, so macht der Kontakt zur Zulassungsstelle spaß.

unbekannt
Telefon ist nur zum Ärgern der Kunden

Telefon-nr ist nur zum Ärgern der Kunden vorhanden. Es geht keiner dran.

Ich
Telefon? Erreichbarkeit? Freundlichkeit?

Telefonisch muss man ein extremes Glück haben um jemanden zu erreichen. Die Öffnungszeiten sind für normale Menschen die nicht gerade Arbeitslos sind eine echte Katastrophe! Wie soll man zu so einer Zeit kommen können ohne, dass man sich dafür extra frei nehmen muss? Die Mitarbeiter dort sind zwar extrem unfreundlich und schlecht gelaunt, aber es ging trotzdem recht schnell.

Bürger 2013
Keiner nimmt ab; unglaublich!

Die Zulassungsstelle in Rastatt telefonisch zu erreichen, ist eigentlich fast unmöglich, ausser man hat sehr viel Zeit zum ständig wiederholten Anläuten. Vielleicht ist es aber auch besser, niemanden dort zu erreichen, dann fährt man nämlich auch nicht hin. Und erspart sich damit einen sehr desinteressierten und emotionslosen Mitarbeiter an der Info, der wortkarg und lustlos Auskunft gibt. Einziger Lichtblick sind hingegen die meisten Mitarbeiter an den Beratungstischen, die sehr freundlich Auskunft geben. Mir bleibt aber dennoch unverständlich, wie man einen solch unfreundlichen Herrn an eine Info-Theke setzen kann. Sollte das nicht irgendwie die Visitenkarte des Hauses sein.....?

EDe
War ich auf der falschen Zulassungsstelle ?

ich war am 18.12.2012 um ca. 14:00 Uhr auf der Zulassungsstelle Rastatt . Mir wurde das hintere Kennzeichen gestohlen und somit ist eine Neuzulassung fällig. Nachdem ich die eingestellten Kommentare gelesen hatte war ich auf das schlimmste gefasst. Da war er auch schon der Rastatter Mitarbeiter (kräftig ca.50-55 J) unfreundl......ach nein das kann er nicht sein. Mein Rastatter Mitarbeiter war freundlich hilfsbereit kompetent. Aber jetzt muss doch endlich eine negativ Erfahrung kommen.Noch bevor ich meine eidesstattliche Erklärung ausgefüllt hatte wurde meine Nr.aufgerufen. Also auf zur unfreundlichen Sachbearbeiterin. Fehlanzeige die unfreundlichen Mitarbeiter/innen durften wahrscheinlich so kurz vor Weihnachten nicht auf der Zulassungsstelle sein. Nun weg mit der Polemik. Liebe Mitarbeiter der Zulassungsstelle. Vielen Dank für die äußerst zügig, freundliche und hilfsbereite Bearbeitung meines Anliegens. So wünsch man sich als Bürger, behandelt zu werden. Weiter so :-)

Bürgerin
Arrogant, unfreundlich, Hilfsbereitschaft bzw. Service: Fehlanzeige

Vorab: ich hoffe dieser Kommentar wird von den Verantwortlichen auch wirklich gelesen und hat für den Rastatter Mitarbeiter (kräftig, ca. 50 - 55 Jahre), hatte heute 06.12.2012 Dienst in Rastatt, Konsequenzen ! Ein derart arrogantes, unfreundliches, selbstgefälliges, un-hilfsbereites, ignorantes Verhalten habe ich in der Tat noch nirgendwo erlebt ! Da Bühl heute geschlossen hatte mussten wir nach Rastatt fahren. Einmal und NIE WIEDER !!! Einen Tip an Ihren Mitarbeiter: wenn Ihnen Ihr Job keinen Spaß macht, dann lassen Sie das gefälligst nicht an Ihren Kunden aus !

Erstaunt!
Keine richtige Auskunft am Telefon

Geldbörse mit allen Papieren geklaut,ergerlich genug. Man braucht neue Fahrzeugschein. Man informiert sich am Telefon, was man mitbringen soll, fragt 2 mal nach,ob das alles wäre. Kommt dahin und erfärt, das ohne Farzeugbrief geht nichts. Kriegt man Faxnummer, wochin die finanzierende Bank den Farzeugbrief faxen soll.Steht ja auch im Internet. Kann man das nicht gleich am Telefon sagen? Halbe Tag urlaub um Faxnummer zu kriegen?


Zuständigkeit der Hauptstelle Rastatt:

Au am Rhein, Bietigheim (Baden), Bischweier, Bühl (Baden), Bühlertal, Durmersheim, Elchesheim-Illingen, Forbach (Baden), Gaggenau, Gernsbach, Hügelsheim, Iffezheim, Kuppenheim, Lichtenau (Baden), Loffenau, Muggensturm, Ottersweier, Rastatt, Rheinmünster, Sinzheim bei Baden-Baden, Steinmauern, Weisenbach (Murgtal), Ötigheim

Städte in Nähe des Landkreises: