KFZ-Zulassungen & Wunschkennzeichen
Dienstag, 18.01.2022

Bußgeldkatalog für E-Scooter-Fahrer

Vegehen

Bußgeldkatalog für andere Verkehrsmittel

STRAßENBENUTZUNG

Bußgeldtabelle - Straßenbenutzung mit Elektro-Kleinstfahrzeugen

Verstoß Bußgeld in € Punkte
Fehlende Fahrzeug-Identifikationsnummer 10
freihändig fahren 10
zu zweit auf E-Scooter fahren 10
an anderes Kfz anhängen 10
Richtungsänderung nicht anzeigen 10
… mit Gefährdung 20
… mit Unfallfolge 25
Nebeneinanderfahren 15
… mit Behinderung 20
… mit Gefährdung 25
… mit Unfallfolge 30
Fehlende oder funktionsuntüchtige Glocke 15
Fehlende Verzögerungseinrichtung 25
Fahrzeug entspricht nicht den Sicherheitsanforderungen 25
Fahren ohne Versicherungsschutz 40
Allgemeine Betriebserlaubnis abgelaufen 30
… fehlt 70
Radweg in falscher Richtung befahren 55
… mit Behinderung 70
… mit Gefährdung 80 1
… mit Unfallfolge 100
vorschriftswidrig Gehweg befahren 55
… mit Behinderung 70
… mit Gefährdung 80 1
… mit Unfallfolge 100
vorschriftswidrig Verkehrsinsel benutzt 55
… mit Behinderung 70
… mit Gefährdung 80
… mit Unfallfolge 100
vorschriftswidrig Grünanlagen benutzt 55
… mit Behinderung 70
… mit Gefährdung 80
… mit Unfallfolge 100
vorschriftswidrig Seitenstreifen befahren (außer auf Autobahen/Kraftfahrstraßen) 55
… mit Behinderung 70
… mit Gefährdung 80
… mit Unfallfolge 100
einfacher Rotlichtverstoß mit E-Scooter 60 1
… mit Gefährdung 100 1
… mit Unfallfolge 120 1
qualifizierter Rotlichtverstoß mit E-Scooter 100 1
… mit Gefährdung 160 1
… mit Unfallfolge 180 1

ALKOHOL AUF DEM E-SCOOTER

Bußgeldtabelle - Fahren unter Alkoholeinfluss

Verstoß Bußgeld in € Punkte Fahrverbot
Verstoß gegen die 0-Promille-Grenze als Fahranfänger/Fahrer unter 21 Jahren
(aber unter 0,5 Promille)
250 1
Verstoß gegen die 0,5-Promille-Grenze
… beim 1. Mal 500 2 1 Monat
… beim 2. Mal 1.000 2 3 Monate
… beim 3. Mal 1.500 2 3 Monate
Bei relativer Fahruntüchtigkeit (ab 0,3 Promille möglich) oder absoluter Fahruntüchtigkeit (ab 1,1 Promille)
Trunkenheit im Verkehr Geldstrafe oder Frei-heitsstrafe bis 1 Jahr 2 oder 3 Fahrverbot bis 6 Monate oder Entziehung der Fahrerlaubnis
Gefährdung des Straßenverkehrs
Geldstrafe oder Frei-heitsstrafe bis 5 Jahre 2 oder 3 Fahrverbot bis 6 Monate oder Entziehung der Fahrerlaubnis