Infos zur Straßenverkehrsbehörde Schaumburg
Wichtige Infos vor Ihrem Behördengang
KFZ-Versicherung

Wichtiger Hinweis bezüglich Corona-Virus (COVID-19)

Bitte kaufen Sie Ihre KFZ-Kennzeichen hier online und bringen Sie diese unbedingt zur Zulassung Ihres KFZ mit.
Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen bestmöglich, indem Sie persönliche Kontakte zu Dritten verhindern.

Nutzen Sie hier ebenfalls die kontaktlose Beantragung einer Versicherung (EVB-Nr.) für die Zulassung Ihres KFZ.

Kfz-Zulassungsstelle Hauptstelle Stadthagen

Adresse

KFZ-Zulassungsstelle
Führerscheinstelle
Jahnstraße 20
31655 Stadthagen


Öffnungszeiten

Zulassungsstelle & Führerscheinstelle

Mo. 07:45 Uhr - 13:00 Uhr
Di. 07:45 Uhr - 11:45 Uhr
Mi. 07:45 Uhr - 11:45 Uhr
Do. 07:45 Uhr - 11:45 Uhr & 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Fr. 07:45 Uhr - 11:45 Uhr

Telefonische Sprechzeiten am Nachmittag:

Mo. 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Di. 13:00 Uhr - 15:30 Uhr
Mi. 13:00 Uhr - 15:30 Uhr
Do. 13:00 Uhr - 16:00 Uhr

Kontakt zum Amt

Zulassungsstelle

Tel: (05721) 703-1700

Fax. (05721) 703-1730

E-Mail: zulassung@schaumburg.de



Führerscheinstelle

Tel: (05721) 703-1155

Fax: (05721) 703-1388

E-Mail: fuehrerschein@schaumburg.de


Bewerten Sie die Zulassungsstelle Stadthagen

Ihr Name (oder Pseudonym)
geisi1957
Kein Bock

Fahrt mal ins Bürgerbüro nach Barsinghausen dort sind die damen sowas von Freundlich. Aber diese Zicken in Stadhagen Pfui ob Zulassung oder Führerschenstelle.Wiederlich

Arroganz
Unfassbar

Das unfreundlichste Personal wie nirgendswo, es ist unglaublich wie unfreundlich die Mitarbeiter sind,das war das letzte mal in Stadthagen, vielleicht sollten sich die MA schulen lassen und auf den Boden der Tatsache wieder runter kommen. Es kam mir so vor als würden Sie denken- Ich bin hier Gott und du hast nichts zu sagen. Sorry aber sicherlich gibt es auch ein Paar MA die mit Sicherheit freundlicher sind, nur schade dass ich mit dem gegenteil konfrontiert wurde.

IchWillDochNurEinAutoAnmelden
Bürgerfreundlichste Zulassungstelle, wenn keiner arbeiten müsste!

Unglaublich mit welcher Arroganz und welchem Fehlerpotenzial dort gearbeitet wird. Sicher nicht alle Mitarbeiter, das will ich nicht sagen, aber meine Besabeiterin...Ohne Worte! Ist es so schwer Sachen abzuschreiben und 1:1 in die Fahrzeugpapiere zu übertragen? Einem dann auch noch patzig zu kommen, nur weil man gerne rechtlich korrekte Fahrzeugpapiere hätte, unglaublich. Öffnungszeiten sind für normale Arbeitszeiten in der Wirtschaft untragbar. Bitte ändern, dies wird jedoch wohl nie passieren. 7:45-11:45, nicht schlecht, vielleicht sollte man noch eine Stunde später anfangen und eine Stunde früher aufhören. Nein, andere Zulassungstellen haben doch auch vernünftige Öffnungszeiten, wieso ist es in Stadthagen nicht möglich?

Werner
Mutig

Fünf Sterne für denjenigen, welcher den Mut hatte, die selbstentwürdigenden TIPPS ZUM BEHÖRDENGANG zu verfassen und online zu stellen! Es lebe der öffentliche Dienst!

Doris
Tipps zum Behördengang

Trotz aller Intelligenz und Unfehlbarkeit der Verfasser fällt es niemandem auf dass dieses NICHT die Webseite des Landkreises Schaumburg ist. ;)

weitere Kommentare anzeigen...

FoF
Site der Zulassungsstelle Schaumburg

Zum Kommentar von Doris: Hätte ich jetzt auch nicht gleich gewusst, weil ich auf Erweiterte Suche/ Kfz-Zulassungsstelle/Stadthagen geklickt habe.

Amtsschimmelbesucher
Was lange dauert wird trotzdem falsch

Gerade bin ich zu Hause angekommen und werfe einen Blick in die frisch ausgefertigten Fahrzeugpaiere: Vorname: FALSCH, Nachname: FALSCH Gebühren für die Unfähigkeit: 65,90 Euro - dabei habe ich das Kennzeichen vom Vorfahrzeug zur Wiederverwendung mitgebracht - es musste nicht einmal neu gesiegelt werden - nur eine neue TÜV-Plakette, das war´s. Aber der Diensstellenleiter muss das mit Abmeldung gesperrte Kennzeichen für das neue Fahrezug ja erst "freischalten", kostet mal eben 15 Euro extra, basta. Ist ja der gleiche Halter bei gleichem Wohnort, das wird kompliziert. Da muß man aus der alten Zulassungsbescheinigung Teil II den Namen und den Vornamen richtig übertragen. Das sind ja schon zwei Möglichkeiten, etwas falsch zu schreiben - HAUPTGEWINN - So nicht! Die Fahrtkosten für den erneuten Besuch trägt die Zulassungsstelle, das ist ja wohl schon mal klar. Im Übrigen ist die 3. Zulassung bei der entsprechenden Sachbearbeiterin, ALLE waren mit Fehlern übersät!!!!!!!!!!! ES IST MIR UNVERSTÄNDLICH, WIE LEUTE URKUNDEN AUSSTELLEN DÜRFEN, DIE NICHT EINMAL ABSCHREIBEN KÖNNEN !!!!! Diesen Sachverhalt muß sich demnächst der Diensstellenleiter zur Kenntnis nehmen, wenn er denn mal erreichbar ist. Ein Hinweis noch: Ich trage einen deutschen Vornamen mit drei Buchstaben. Ohne Worte.

Rene
Kompetenz und Information gleich Null

Keine Ahnung für was die Damen und Herren dort Bezahlt werden. ,,Keine Ahnung oder muss ich erstmal schauen,, ist nicht gerade ein Positiver Aspekt. Wenn mal mal Anrufen möchte ist sowieso keiner da oder sie nehmen gleich gar nicht ab. Habe es 10 mal Probiert anzurufen aber es ist nie jemand ans Telefon gegangen, trotz richtiger nummer. Schön ist auch mit was für einer Arroganz die Herrschaften vorne in Ihrem Kassenhäuschen sitzen. Glauben Sie wären was besseres oder was? Fazit: Schnell rein, keine Fragen stellen, und schnell versuchen wieder raus zu kommen.

Hutzel
Tja..

War vor Jahren mal da um ein gestohlenes Auto abzumelden, 2 Stunden gewartet, bis meine Nummer aufgerufen wurde... Habe mein Text runtergespult: Auto geklaut blablaba – Erste Gegenfrage: Ja wo haben Sie denn die Nummernschilder zum Abmelden? – Ja nee ist klar, die haben die Diebe abgeschraubt und da gelassen oder was...? Naja, heute gings fix: Neues Nummernschild wegen Unfallschaden abzustempeln, rein an die Info zur Ausgabe, zur Kasse wieder zur Ausgabe nach 10 Min. wieder draussen… Top!

Dieter
SHG Nein Danke !

Die Zulassungsstelle in Stadthagen ist Deutschlands unfreundlichste Zulassungsstelle inkompetent! Ich fühle mich in die Steinzeit versetzt, wenn ich diese Behörde arbeiten sehe. Mit Bügernähe hat dass nichts mehr zu tun.

michel
öffnungszeiten

muss man den erst nen arbeitslosen suchen der die angelegenheiten erledigt? mehr als 80% der bevölkerung ist arbeiten da mua es doch möglich sein die öffnungszeiten anzugleichen! sei den man spielt beamten mikado wer sich zuerst bewegt hat verlohren dan kanns so bleiben!!!!!

milona
Freundlichkeit

Ich habe häufiger mit den Mitarbeitern dort zu tun. Ich würde sagen...wie man in den Wald hineinruft....! Es gibt - wie in allen Bereichen - freundliche, hilfsbereite und andere. Ein objektives Urteil kann ich mir nur erlauben wenn ich mit jedem der Mitarbeiter zu tun hatte. Es sind häufig schwierige Mitmenschen, die überall anecken, sowohl auf der einen, als auch auf der anderen Seite. Sei freundlich und dir wird Freundlichkeit begegnen.

122 scully
Antrag auf wiedererteilung!!!

Das war vor 6 Wochen über E-mail bis Heute keine Antwort! wenn die Ostern Eier suchen sollen dann währe es besser die fangen schon am 04.04. an sonst schaffen Sie es nicht Rechtzeitig.

Walter
Öffnungszeiten

Es ist leider Traurig hier das mann ein Auto nur in denn Wochentagen anmelden kann,weil ich bin die ganze woche nicht hier,bin Fernfahrer, da wo mein Job ist,ist auch in Nds. Melle geht es sogar Samstags.

MikyMaus
Öffnungszeiten

In der heutigen "normalen " Arbeitswelt ja wohl nicht mehr angemessen, wer was zu erledigen hat und pesönlich erscheinen muss darf gleich mal ein Tag Urlaub verschwenden. Wie wäre des mal mit einer Öffnungszeit für Berufstätige z.B ein Tag in der Woche bis 20:00 Uhr ?(auf dem freien Arbeitsmarkt seit Jahren keine unbekannte Zeit mehr eine anpassung ist wohl mehr wie fällig)

Martin
Öffnungszeiten

Vor einigen Jahren war mal bis 18Uhr offen, aber der Flur war ab 17.Uhr wohl leer. Da wurden die Öffnungszeiten wieder geändert. Diese Auskunft erhielt ich dort von einem Mitarbeiter. Na ja, ich hätte selbst keine Lust dort spät abends meine Zeit zu verbringen. Ich glaub man muß auch nicht persönlich dort hin, ich kann auch jemanden mit Vollmacht schicken.

Andreas Thake
Frechheit

Ich wollte die Führerscheinstelle des Straßenverkehrsamt in Stadthagen besuchen. An einem Schild an der Tür konnte ich erkennen, dass es sich um ein Büro mit drei Mitarbeiterinnen handelt. Die Öffnungszeit war bis 12:00 angezeigt. Glück gehabt, dachte ich. Es war fünf vor zwölf. Ich klopfte und statt das ich ein herein hörte, schloss jemand die Tür von innen ab! Sowas habe ich in meinem Leben noch nicht erlebt.

Henry S.
Öffnungszeiten

Vorteil hat wer lesen kann. Das gesamte Straßenverkehrsamt ist Mo-Fr vormittags von 7.45 bis 11.45 (!) geöffnet, nur Montags bis 13.00 Uhr. Ist sogar auf dieser Seite nachzulesen.

Zoro
kenn ich

aber das scheint wohl am Kreis, oder Bundesland zu liegen. Ich bin zugigen, und dachte ich bin auf anderen Planeten...Unfreundlich und faul! Das mit Faul kann ich aus Erfahrung sagen, denen wurde etwas von meiner alten Zulassungsstelle gefaxt, hatten aber angeblich nix bekommen, ich angerufen und Bestätigung gekommen das es gefaxt wurde. Ich wieder hin, und wieder die Antwort das nix gekommen ist, anrufen durfte, bzw, wollte man nicht...ein wenig Krawall gemacht, bin sich dann jemand von seinen Sessel erhoben hat, und zum Faxgerät (ca. 4m weiter weg gewesen) bewegt hat, und siehe da...unter zig anderen war das FAX!! Echt, zu dem Laden fehlt mir wirklich der berühmte Groschen zur Mark! Die andere Zulassungsstellen haben sich kaputt gelacht und so etwas ähnliches schon einmal gehört...wirklich, völlig verschiedene Welten

Hannes
hallo

Ja so macht man sich halt das leben einfach! Da ist das personal auch total unfreundlich!!!!!!!


Zuständigkeit der Hauptstelle Stadthagen:

Ahnsen bei Stadthagen, Apelern, Auetal, Auhagen, Bad Eilsen, Bad Nenndorf, Beckedorf bei Stadthagen, Buchholz bei Stadthagen, Bückeburg, Hagenburg bei Wunstorf, Haste bei Wunstorf, Heeßen, Helpsen, Hespe bei Stadthagen, Heuerßen, Hohnhorst bei Wunstorf, Hülsede, Lauenau, Lauenhagen bei Stadthagen, Lindhorst bei Stadthagen, Luhden, Lüdersfeld, Meerbeck bei Stadthagen, Messenkamp, Niedernwöhren, Nienstädt bei Stadthagen, Nordsehl, Obernkirchen, Pohle, Pollhagen, Rinteln, Rodenberg, Deister, Sachsenhagen, Seggebruch, Stadthagen, Suthfeld, Wiedensahl, Wölpinghausen

Städte in Nähe des Landkreises: