Infos zur Straßenverkehrsbehörde Oberhavel
Wichtige Infos vor Ihrem Behördengang
KFZ-Versicherung

Wichtiger Hinweis bezüglich Corona-Virus (COVID-19)

  1. Bitte reservieren Sie hier Ihre KFZ-Kennzeichen
  2. Lassen Sie sich Ihr Kennzeichen durch uns liefern und bringen diese zur Zulassungsstelle mit
  3. Vereinbaren Sie im Anschluss idealerweise einen Termin an der Behörde


Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen bestmöglich, indem Sie persönliche Kontakte zu Dritten verhindern.
Nutzen Sie hier ebenfalls die kontaktlose Beantragung einer Versicherung (EVB-Nr.) für die Zulassung Ihres KFZ.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kfz-Zulassungsstelle Hauptstelle Oranienburg

Adresse

KFZ-Zulassungsstelle
Führerscheinstelle
Adolf-Dechert-Straße 1
16515 Oranienburg


Öffnungszeiten

Zulassungsstelle & Führerscheinstelle

Mo. 07:30 Uhr - 12:00 Uhr & 13:00 Uhr - 15:00 Uhr
Di. 09:00 Uhr - 12:00 Uhr & 13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mi. 07:30 Uhr - 12:30 Uhr
Do. 09:00 Uhr - 12:00 Uhr & 13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Fr. 07:30 Uhr - 12:30 Uhr

Nur nach vorheriger Terminvergabe

Kontakt zum Amt

Zulassungsstelle

Tel: (03301) 601-5900

Fax: (03301) 601-80063



Führerscheinstelle

Tel: (03301) 601-5913

Fax: (03301) 601-80065


Bewerten Sie die Zulassungsstelle Oranienburg

Ihr Name (oder Pseudonym)
Rolf Rüdiger
Servicegedanke ?????

Ich bin über die Googlesuche (habe natürlich nicht www.oberhavel.de eingegeben) auf diese Seite gelenkt worden. Egal, ob behördlich oder nicht behördlich, ein Anbieter von Informationen, der auf der Eröffnungsseite damit wirbt "Service Portal für Kraftfahrtwesen" und 0% Behörde aber 100% Service, und dann seine Seiten fast 3 Monate (zuletzt aktualisiert am 20.11.2013) hat im Netz nichts zu suchen.Immerhin verbreitet er keine "Pille-Palle-Informationen", sondern so wichtige Dinge zur Strassenverkehrsbehörde. Adressenänderungen sollten zumindest zeitnah aktualisiert werden.

Angela Merkel
Halli Hallo Hallöle

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, ich bin es mal wieder, eure amtierende Bundeskanzlerin. Vielen Dank erstmal an euch für meine Wiederwahl. Auch ich möchte einige Dinge loswerden, die auf dieser nicht amtlichen, aber kommerziellen Internetseite kundgetan werden. Zu erstmal möchte ich mich für das neue SEPA-Kombimandat entschuldigen, da haben wir uns wieder was einfallen lassen um euch zu ärgern. Danke dafür nochmal an die Europäischen Union. Zudem gebe ich euch einen Hinweis. Ihr seid alle mündige Bürger, d.h. (Abkürzung: dass heißt/Nachschlagemöglichkeit im Duden ist gegeben) Ihr könnt euch an die entsprechenden Ministerien wenden um eure Verbesserungsvorschläge kundzutun. Die Mitarbeiter der Zulassungsstelle sind Vertreter des Staates und haben die Gesetze der BRD (Bundesrepublik Deutschland) zu vertreten. Bezüglich der Internetseite ist noch zu sagen, dass dies eine kommerzielle Seite ist und ein Eingriff des Staates zur Änderung der Anschrift nicht möglich ist. Dies könnte als Willkühr ausgelegt werden. Ich bitte euch deshalb, liebe Bürgerinnen und Mitbürger, wendet euch an StVA.de und bittet um die korrekte Nennung der Anschrift. Denn sind wir doch mal ehrlich, was ist das für ein Service, wenn nicht einmal das Einfachste und Elementarste an Service fehlt, die korrekte Anschrift. Bei Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung. Bis bald, eure Angela. PS: Der Willi Brandt Flughafen kostet ein wenig mehr als geplant...hihihihihihihihihihihi

Lustig
Ohne Worte

muss mich dem anschließen ,die ANMELDUNG ist freundlich ,aber was auf dem Flur abgeht , da sitzen die Leute und die Damen rennen mit Kaffeekannen von Raum zu Raum ,holen wieder Wasser usw ,alles unsere Steuergelder und dann ging an diesem Nachmittag nicht mal die Kartenzahlung.es sollte daran gearbeitet werden

Harald
Rundweg durch Oranienburg

Das die Behörde umgezogen ist,merkt man erst, wenn man vor dem leeren Haus steht. Ein Hinweis im Internet wäre nicht schlecht. Sucht man aber vergebens.

Kluger Mensch
Sehr geehrte Damen und Herren !!!

Bezugnehmend auf die Änderung der Anschrift im Internet muss ich folgendes mitteilen. Diese Seite auf der Ihr euch befindet ist eine rein kommerzielle Seite. Im Rechten oberen Rand steht "0 % Behörde/100% Service/gewerbliche Seite". Und im Impressum steht eine Kapitalgesellschaft als Ansprechpartner. Unter der behördlichen Internetpräsenz "www.oberhavel.de" steht natürlich die korrekte Anschrift seit dem Umzug. Ihr solltet euch mal korrekt informieren und lesen, nachdenken und dann eure Meinung kundtun. Die Behörde hat keinen Zugriff auf die Seite, kann also diese falschen Informationen also nicht ändern oder sogar zensieren. Also abschließend ist zu sagen: ""Informieren;Nachdenken;Prüfen;Meinung kundtun"""

weitere Kommentare anzeigen...

griesu
traum job

bei der Behörde müsste man arbeiten. ...nicht nur das sie es nichts nötig haben die neue Adresse im Internet zu aktualisieren. ...nein man gönnt sich auch noch Brückentage ohne es mal auf der Internetseite kunt zu tun .....lass doch den blöden Bürger hinfahren und vor verschlossen Türen stehen. ....ihr seid echt die besten sowas gibt's nur im osten

Andre
Unfreundlich

Die jungen Mitarbeiterinnen sind ja noch recht freundlich,die älteren Damen gehen gar nicht.Rotz frech man kommt sich vor wie in einer Behörde vor 40 Jahren in der DDR.

Cro1de
Umzug

Sagt mal liebe Behörde Ihr habt es wohl nicht Nötig euren Umzug mitzuteilen, nicht nur das ich heute am 04.12.2013 die hoffnung hatte doch bei euch jemanden zu erwischen, stehe ich wegen der Bombensprenngung vor verschlossenen Türen. Großes Schild wir ziehen in der zeit von 27.11. - 29.11. um. Frage Warum kann das nicht auf eueren schreiben die Ihr am 25.11.2013 versendet nicht drauf stehen. Achtung Umzug oder wir Ziehen um oder oder....... Es grenz schon an eine riesen Frechheit.

Ulle
WAS EINE BÜROKRATIE .......

...... diese Zulassungsstelle ist der absolute Stopper. Ich hatte noch nie eine solch umständliche Zulassung meines Autos.

Ulrike
prodedsomefourphy4.10......

Einfach am 4.10. geschlossen....keine Info im Netzt und man kann sogar für den 4.10 ein Wunschkennzeichen bestellen.... Ich ärger mich tierisch....haben extra vorher nachgesehen ob zu ist..... und ich war nicht der einzige vor verschlossenen türen..... tolle behörde!!!!

Camper
zulassungsservice

Heute haben unseren Wohnwagen zugelassen. Wir erreichten die Zulassungsstelle gegen 14:25 Uhr. Noch vor 15: 00 Uhr war alles erledigt, Dank an die Mitarbeiterin, deren Namen wir uns leider nicht gemerkt hatten. Für alle die meckern, sie sollten mal in Berlin versuchen, ein Fahrzeug in knapp 30 Minuten zuzulassen. Nochmals herzlichen Dank.

Alex
Neues SEPA Lastschriftmandat ?!?! Neuer Bürokratischer Unsinn

Wollte heute Für jemanden ein Fahrzeug ab und anmelden.Online die Anträge ausgefüllt ausgedruckt und unterschrieben. Doch bei der Zulassungsstelle sah mann das anders!! Sie schickten mich wegen Drei fehlenden XXX hinter der BIC wieder Los!! Ja genau Drei XXX. Diese dürfen auch nicht nachträglich Handschriftlich ergänzt werden, wäre ja auch zu einfach. Ich fragte die Freundliche was mit den anderen feldern im Antrag ist Hinter IBAN, Adresse und Co.Antwort: Da nicht !!! HÄÄÄ!!!! Auf meine Frage warum dieses nicht im Kleingedruckten daneben steht, Das da Xe reinmüssen???? Antwort: Wir haben damit nichts zu tun, das macht das Finanzamt. Nochmal zur Erinnerung der Rest war alles IO. ca 80 Km umsonst gefahren wegen Drei fehlenden X. Am Montag werde Ich die Freundlichen vom Finazamt mal fragen, ob Sie noch klare Bilder sehen. So kurbelt mann natürlich auch die Wirtschaft an wenn mann die Leute 2 mal Fahren lässt WEGEN 3 IRRSINNIGEN UNSINNIGEN X !!! Achso von mir gibt es ein Mangelhaft, ein ungenügend ist da noch zu milde.

Srudi
Inkompetenz und Selbstverwaltung, ganz, ganz schlecht!

Die Damen waren nicht in der Lage mein Anliegen zu erfassen. Letztendlich wurde mir anstelle eines Wunschkennzeichens mein altes Kennzeichen reserviert, welches ich vor Ort gleichzeitig entstempeln lies (wie sinnig ist das denn!!!). Änderung nicht möglich mit dem Kommentar "ach na dann muss ich ja alles wieder stornieren, das geht nicht" Für mich bedeutete das 8,50€ zum Fenster heraus geschmissen. Beim nächsten Besuch zur Anmeldung des neuen Fahrzeugs am Freitag um 7:30 Uhr ging gar nichts. "Betriebsstörung". Eine Stunde warten. Nichts passierte. Die Dame am Empfang war anschließend absolut unflexibel und erklärte mir, sie müsse sich an ihre Dienstanweisungen halten. Eine Anmeldung ohne ZBI auch mit Brief, Kaufvertrag und Verlustmeldung sei nicht möglich.

sina
Beurteilung der Zulassungsstelle Oranienburg

Hatte innerhalb von 2 Wochen in der Zulassungsstelle in Oranienburg zu tun.Möchte auf den Sachverhalt nicht detailliert erörtern ,dies würde etwas länger dauern.Ich habe 4h gesessen und als ich dann ran kam war einiges nicht richtig ausgefüllt und fehlte was,ich wurde unfreundlich bedient und man hätte mir schon am Schalter sagen können,was Sache ist,dann hätte ich nicht solange gewartet. Es fehlt Informationsmaterial,Kompetenz,Freundlichkeit und der nette Umgang mit den Menschen.Ich hatte den Eindruck,dass es den Damen völlig egal ist,was die Leute von ihnen denken,sie müssen ja so oder so ihre Zeit dort absitzen.Der Chef müßte mal seine Schäfchen auf einen "FREUNDLICHEN WEG " führen.Das das geht beweisen die netten Mädels in der KFZ--Schilderbude,,,,,diese sind super nett und freundlich und gut gelaunt und beantworten auch Fragen,wenn man welche hat.Da könnte man sich ein Beispiel dran nehmen.

Barack Obama
Super, nicht!

Es wäre toll wenn man jemandem nicht erst einen "Wartezettel" ausstellt, ihn dann 40 warten lässt, um dann in einem der Zimmer zu erfahren dass das Abrechnungssystem kapput ist. Die 10 Meter vom Büro zum Empfang hätte diese Info doch finden können. Danke für die verlorene Zeit

Gina
Der Ton macht die Musik

Ich war heute morgen bei der Zulassungsstelle und wollte das Motorrad für meinen Freund ummelden. Ich hatte alles dabei von Vollmacht,Schriftstück das ich seine Kontodaten angeben darf bis aktuelle Zulassung und Personalausweis. Die sehr unfreundliche Dame am Empfang meinte das genügt nicht,er solle ein Fax schicken (was ja schlecht geht wenn er auf den Bau arbeitet). Was ihr jetzt genau nicht gepasst hat konnte ich bei dem Gespräch nicht raushören denn ich hatte ja ALLES dabei. Ich meinte zu ihr das sie auch netter mit mir sprechen könne schließlich macht der Ton die Musik. Sowas unmögliches erlebe ich nur selten und sowas nennt man Service.

Norbert Röder
Schnell und hilfsbereit

Der Online-Termin wurde präzise eingehalten. da ich Rollstuhlfahrer bin, hatte ich Probleme mir der Montage/Demontage der Kennzeichen. Hier half mir die Mitarbeiterin aus eigenem Antrieb. Von mir 5 Sterne.

Jule
geht garnicht!!

Es ist so ein sauhaufen dort!!man kann anrufen und fragen was man braucht,und kommt man dort an steht da ne andere die von nichts ne Ahnung hat und man ist umsonst gefahren weil die Auskunft am tele. Nicht richtig war,und die Zeit die man ist dort verbracht hat ist auch Geschichte das geht garnicht!

Ein Autohaus aus dem Barnim
Bürokratie lässt grüssen

Hört hört, die Zulssunggstelle hat neue Formulare.Ich komme aus einem anderen Landkreis und hatte eine Vollmacht des Kunden mit,aber nicht mit dem LOGO von OHV und wurde doch promt wieder nach Hause geschickt 50 km hin 50km zurück und das gleiche nochmal mit dem "richtigen" Formular.Ich sage nur -OHV-


Zuständigkeit der Hauptstelle Oranienburg:

Birkenwerder, Fürstenberg / Havel, Glienicke / Nordbahn, Gransee, Großwoltersdorf, Hennigsdorf, Hohen Neuendorf, Kremmen, Leegebruch, Liebenwalde, Löwenberger Land, Mühlenbecker Land, Oberkrämer, Oranienburg, Schönermark bei Gransee, Sonnenberg bei Gransee, Stechlin, Velten, Zehdenick

Städte in Nähe des Landkreises: