Infos zur Straßenverkehrsbehörde Mecklenburg-Strelitz
Wichtige Infos vor Ihrem Behördengang
KFZ-Versicherung

Wichtiger Hinweis bezüglich Corona-Virus (COVID-19)

  1. Bitte reservieren Sie hier Ihre KFZ-Kennzeichen
  2. Lassen Sie sich Ihr Kennzeichen durch uns liefern und bringen diese zur Zulassungsstelle mit
  3. Vereinbaren Sie im Anschluss idealerweise einen Termin an der Behörde


Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen bestmöglich, indem Sie persönliche Kontakte zu Dritten verhindern.
Nutzen Sie hier ebenfalls die kontaktlose Beantragung einer Versicherung (EVB-Nr.) für die Zulassung Ihres KFZ.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kfz-Zulassungsstelle Hauptstelle Neustrelitz

Adresse

Kfz-Zulassungsstelle
Führerscheinstelle
Woldegker Chaussee 35
17235 Neustrelitz


Öffnungszeiten

Zulassungsstelle

Mo. 08:00 Uhr - 12:00 Uhr & 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Di. 08:00 Uhr - 12:00 Uhr & 13:00 Uhr - 17:30 Uhr
Mi. 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Do. 08:00 Uhr - 12:00 Uhr & 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Fr. 08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Nur nach vorheriger Terminvergabe



Führerscheinstelle

Mo. 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Di. 08:00 Uhr - 12:00 Uhr & 13:00 Uhr - 17:30 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:00 Uhr - 12:00 Uhr & 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Fr. 08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Nur nach vorheriger Terminvergabe

Kontakt zum Amt

Zulassungsstelle

Tel: (0395) 57087-3700

E-Mail: buergerbuero-ntz@lk-seenplatte.de




Führerscheinstelle

E-Mail: fuehrerschein@lk-seenplatte.de


Bewerten Sie die Zulassungsstelle Neustrelitz

Ihr Name (oder Pseudonym)
j3nsen
passt schon

Öffnungszeiten sind ausreichend. Aktuell immer sehr leer. 1 Wartdender vielleicht manchmal auch 2. Nachteil wer lange Arbeitet schafft es nicht aber Obwohl wer was will wird schon Zeit finden. Die arbeiten halt genauso wie jeder andere. Techniker kommen auch zwischen 8-16 Uhr ins Haus :D

Stern
Öffnungszeiten

MITTWOCH IST GESCHLOSSEN!!! Muss oben in den Öffnungszeiten mehr verdeutlicht werden!!!!

olaf
Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten sind das aller letzte wie in den vorherigen Kommentaren wurde es schon öfter angesprochen. Leute die bis 17 Uhr oder länger Arbeiten müssen haben keine Chance um Ihr Anliegen bei der Zulassungsstelle zu klären. Wenigstens 1 Tag in der Woche bis 18 uhr würde schon genügen.!

renechen
Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten entsprechen nicht dem arbeitendem Volk.Ich kann mein Fahrzeug nicht um- oder abmelden.Habe um 17.00 Uhr Feireabend.Bis 18.00 Uhr könnte ich es bei 25 km schaffen!!! Was soll das???

Antje
alles wie es sein sollte

Nun endlich einmal ein positives Kommentar zwischen den ganzen negativen. Ich war heute bei der Kfz-Zulassung um mein neues Auto anzumelden. Ich war gegen acht Uhr da und bin nach einer kurzen Wartezeit von etwa fünf Minuten zu Frau Pägelow gekommen. Hier wurde ich nicht nur freundlich begrüßt sondern auch sehr gut beraten was das neue Kennzeichen angeht und auch alle Formaliitäten betrifft. Auch die Kennzeichen waren super schnell fertig. Das war der schnellste Amtgang. Zu den Öffnungszeiten kann ich nur sagen, dass es zweinTage in der Woche gibt (Di. und Do.) an denen das Amt länger auf hat. Ansonsten sind die Öffnungszeiten wie bei jedem normalen anderen Amt.

weitere Kommentare anzeigen...

U.B.
Folgekennzeichen für Einachsanhänger

Ich bin von Herrn Assmann sehr freundlich, zuvorkommend und fachlich kompetent beraten worden.

Bernd
Was soll das denn bitte?

Ich finde den Laden hier unzumutbar schlecht. Ganz ehrlich wer hier das sagen hat sollte so einiges ändern was Personal und arbeitszeiten betrifft! Wirklich sehr enttäuschend...

Krami
Unzufrieden

Die öffnungszeiten sind das aller letzte!!Leute die auf ihre Arbeit angewiesen sind haben keine Chance etwas in der Zulassungsstelle zu klären:Die Warte zeiten sind extrem lange weil einfach ein falsches und Planloses System angewendet wird...Note 6!!!

Bürger
Kreiszwang???

Warum muss ich 50 km (einf. Entfernung) fahren, wenn nebenan auf nur halber Strecke das Straßenverkehrsamt liegt, mit dem ich bisher zu tun gehabt habe? Nummernschilder darf man beibehalten, Computer haben die Behörden bessere als wir. Knöllchen + Tickets bekommen wir europaweit exakt zugestellt. Was soll dies rumgefahre? Neustrelitz mag ja ein schönes Nest sein. Aber ist uns bei der Kreisreform nicht Neubrandenburg als Behördensitz verheißen worden? Wenn in Deutschland überall die gleichen Bedingungen herrschen, warum hindert man uns, orts-. und zeitnah unsere Pflichten zu erfüllen?

Hochachtungsvoll -Peter
Sehr unfreundliche Mitarbeiter !

Hallo, kurz und knapp. Die Damen in dieser Zulassungsstelle sind sehr unfreundlich und fühlen sich etwas besseres zu sein. Ob Empfang oder Sachbearbeiter. Hier sollte dringend etwas getan werden. Liebe Grüße. Peter.

Pepe
Öffnungszeiten

Ich möchte mich nicht beschweren, aber die Öffnungszeiten sind sehr unpassend und es könnte wenigstens einen Tag in der Woche geben, an dem die Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle mindestens bis um 6 Uhr aufhaben.

Madda
Unzufrieden

Also das einzige was ich positiv bewerten kann sind die relativ kurzen Wartezeiten ! Aber die Freundlichkeit der Dame am Empfang lässt sehr zu wünschen übrich ! Und die Öffnungszeiten sind für mich als Arbeiter auch sehr schlecht eingerichtet !!! Hoffentlich ändert mein Beitrag etwas !! :-((

gitti
Unfreundlich

Kein lächeln und einen Kunden beim Gespräch ansehen ging auch nicht! :-((


Zuständigkeit der Hauptstelle Neustrelitz:

Beseritz, Blankenhof, Blankensee bei Neustrelitz, Blumenholz, Brunn bei Neubrandenburg, Burg Stargard, Cammin bei Neubrandenburg, Carpin, Cölpin, Datzetal, Eichhorst bei Neubrandenburg, Feldberger Seenlandschaft, Friedland bei Neubrandenburg, Galenbeck bei Schönhausen, Mecklenburg, Genzkow, Glienke, Godendorf bei Neustrelitz, Groß Miltzow bei Oertzenhof, Groß Nemerow, Grünow bei Neustrelitz, Helpt, Hohenzieritz, Holldorf, Klein Vielen, Kratzeburg, Kublank, Lindetal, Mildenitz, Mirow, Mecklenburg, Möllenbeck bei Neustrelitz, Neddemin, Neetzka, Neuenkirchen bei Neubrandenburg, Neustrelitz, Neverin, Petersdorf bei Strasburg, Pragsdorf, Priepert, Roggentin bei Neustrelitz, Schönbeck, Mecklenburg, Schönhausen, Mecklenburg, Sponholz, Staven, Teschendorf bei Neubrandenburg, Trollenhagen, Userin, Voigtsdorf bei Strasburg, Wesenberg, Mecklenburg, Woggersin, Wokuhl-Dabelow, Woldegk, Wulkenzin, Wustrow bei Wesenberg, Zirzow

Städte in Nähe des Landkreises: