KFZ-Zulassungen & Wunschkennzeichen
Donnerstag, 13.05.2021

Wichtige Infos vor Ihrem Behördengang

Die Zulassungsstelle darf nur mit einem Termin besucht werden!

Wichtiger Hinweis bezüglich Corona-Virus (COVID-19)

  1. Bitte reservieren Sie hier Ihre KFZ-Kennzeichen
  2. Lassen Sie sich Ihr Kennzeichen durch uns liefern und bringen diese zur Zulassungsstelle mit
  3. Vereinbaren Sie im Anschluss einen Besucher-Termin an der Behörde


Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen bestmöglich, indem Sie persönliche Kontakte zu Dritten verhindern.
Nutzen Sie hier ebenfalls die kontaktlose Beantragung einer Versicherung (EVB-Nr.) für die Zulassung Ihres KFZ.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kfz-Zulassungsstelle Hauptstelle Tauberbischhofsheim

Adresse

KFZ-Zulassungsstelle
Führerscheinstelle
Gartenstraße 1
97941 Tauberbischofsheim


Öffnungszeiten

Mo. 08:00 Uhr - 12:30 Uhr
Di. 08:00 Uhr - 12:30 Uhr
Mi. 08:00 Uhr - 12:30 Uhr
Do. 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Fr. 08:00 Uhr - 12:30 Uhr

*und nach Vereinbarung


Aufgrund der Corona-Pandemie nur nach vorheriger Terminvergabe

Kontakt zum Amt

Zulassungsbehörde

Tel: (09341) 82-4001

Fax: (09341) 82-5870

E-Mail: Kontaktformular






Fahrerlaubnisbehörde

Tel: (09341) 82-4001

Fax: (09341) 82-5880

E-Mail: Kontaktformular

Letzte Aktualisierung: 2021-04-28 17:36:08






Bewerten Sie Ihren Besuch an der Zulassungsstelle
 
 
 
 
 
Motorradfahrer
vor 4 Jahren, 29 Tagen, 6 Stunden und 35 Minuten
Paradebeispiel für öffentlichen Dienst

5 Damen im öffentlichen Dienst / kein Kunde / Bürger anwesend Trotzdem ist eine Nummer zu ziehen, damit Kunde/Bürger dann 5 Minuten den privaten Erlebnissen der Damen folgen darf. Nummer erscheint auf Display, Schalten XY...kein Guten Tag usw...ich hätte gerne...haben Sie die Unterlagen schon ausgefüllt....äh nein...steht doch da, also füllen Sie die aus wie es dort steht und dann sehen wir weiter... Unfreundlichkeit und "Bürgernähe" zieht sich fort... einziger Lichtblick..aber das ist logisch, weil Privatwirtschaft, der Schilder-Macher. Jeder Mitarbeiter in 1. Arbeitsmarkt hätte bei dieser "Kundenfreundlichkeit" keinen Übregang von Probezeit in ein festes Arbeitsverhältnis Traurig



Zuständigkeit der Hauptstelle Tauberbischhofsheim: Ahorn (Baden), Assamstadt, Bad Mergentheim, Boxberg (Baden), Creglingen, Freudenberg (Baden), Großrinderfeld, Grünsfeld, Igersheim, Külsheim (Baden), Königheim, Lauda-Königshofen, Niederstetten (Württemberg), Tauberbischofsheim, Weikersheim, Werbach, Wertheim am Main, Wittighausen (Baden)

Städte in Nähe des Landkreises: