KFZ-Zulassungen & Wunschkennzeichen
Donnerstag, 05.12.2019

Wichtige Infos vor Ihrem Behördengang

Straßenverkehrsamt Bad Homburg Hauptstelle

KFZ-Zulassungsstelle
Führerscheinstelle
Ludwig-Erhard-Anlage 1-5
61352 Bad Homburg v.d. Höhe

Zu den vollständige Daten der Zulassungsstelle Bad Homburg






Bewerten Sie Ihren Besuch an der Zulassungsstelle
 
 
 
 
 
Stefan
vor 2 Jahren und 3 Monaten
Neues KFZ

ich habe alle nötigen Unterlagen bereits zusammen. Wunschkennzeichen usw. muss nurnoch auf die Papiere vom Händler warten. Und da ich schön öfters auf der Zulassung war ist es sinnvoll sich vorzubereiten und alle Unterlagen zusammenzuhaben. Um so schneller ist das Fahrzeug zugelassen

 
 
 
 
 
Rüth
vor 2 Jahren und 5 Monaten
Zulassung ehemaliges Polizeiauto eine Riesen Tortur!!!!

Ich habe ein ehemaliges " Blitzerauto" der Polizei gekauft. Wir wollten es für unseren bevorstehenden Urlaub nutzen. Wegen Unwissenheit in Usingen wurde ich zweimal weggeschickt, immer wieder mit neuen Argumenten (falsches Gutachten, im Gutachten fehlte plötzlich die Angaben was genau im Fahrzeugschein weggestrichen werden kann....). Ich bin dann nach Bad Homburg. Dort wurde ich zwar besser behandelt, ich wurde sogar über die Hintergründe dieses Aufwandes von einer netten Dame informiert. Das konnte in in Usingen niemand!! Da hat man immer nur Bröckchen hingeschmissen bekommen.. Aber auch in Bad Homburg war es nicht viel einfacher im Ablauf. Zumindest hatte ich den Eindruck, Sie wissen worum es geht. Sogar der Teamleiter musste beim 4. Mal meines Besuchs gerufen werden, um den Fzg Schein hinzubekommen.....Nachdem nun mein Auto nach Kauf drei Wochen auf meinem Grundstück unangemeldet rumstand, konnte ich es endlich 1 Woche vor meinem Urlaub erfolgreich zulassen! Das ganze mit insgesamt 12 Stunden investierte Wartezeit (!!!) und ca . 300 gefahrenen Kilometern (!!!) ganz abgesehen von meiner investierten Zeit.... Aber der Hammer kommt noch....ich mußte jetzt ein 5. Mal hin, weil Ihnen auch bei diesem Versuch ein Fehler unterlaufen ist...das ganze einen Tag vor Urlaubsantritt!! Ich werde mich an höherer Stelle beschweren und werde dem Polizeipräsidenten meine Erfahrungen schildern und kann jedem nur abraten, im Bezirk Bad Homburg ein Polizeuauto zu kaufen und zulassen zu wollen!

 
 
 
 
 
 
Schleuder hans
vor 2 Jahren und 4 Monaten
So etwas kenne ich auch.

So etwas kenne ich auch von Usingen, kein geschultes Personal und dann auch noch unhöflich. Beamter müsste man sein, die können alles und haben von nichts eine Ahnung. Die sind sogar besser wie ein Dpl. Ing. vom TÜV und erkennen seine Eintragung im Schein nicht an.

 
 
 
 
 
Harry
vor 3 Jahren und einem Monat
Zulassung aus einem fremden Kreis

Sehr liebes Personal, super schnelle Abwicklung, man muss eben alles richtig dabei haben, dafür steht es ja im Internet beschrieben.

 
 
 
 
 
Kunde
vor 5 Jahren und 9 Monaten
Checkliste fehlerhaft

Leider fehlt in der Checkliste zur Zulassung eines Gebrauchtwagens das Formular zur Einzugsermächtigung der KfZ-Steuer. Wir hatten allerdings Formulare dabei, eins von dieser Seite hier, die waren aber alle nicht korrekt. Es steht auch nirgends leicht einsehbar und ersichtlich, dass das zwingend notwendig ist, genau dieses eine Formular dabeihaben zu müssen. Sehr ärgerlich! 2 Stunden für nichts gewartet, vielen Dank! Allerdings war der zuständige Beamte freundlich und kompetent, deshalb gibt es 2 Sterne..

weitere Kommentare anzeigen...



Zuständigkeit der Hauptstelle Bad Homburg, Nebenstelle Usingen: Bad Homburg vor der Höhe, Friedrichsdorf, Taunus, Glashütten, Taunus, Grävenwiesbach, Kronberg im Taunus, Königstein im Taunus, Neu-Anspach, Oberursel (Taunus), Schmitten (Taunus), Steinbach (Taunus), Usingen, Wehrheim, Weilrod

Städte in Nähe des Landkreises: Mayen-Koblenz, Westerwaldkreis, Mainz-Bingen, Neuwied, Bad Kreuznach,