KFZ-Zulassungen & Wunschkennzeichen
Dienstag, 27.10.2020

Wichtige Infos vor Ihrem Behördengang

Wichtiger Hinweis bezüglich Corona-Virus (COVID-19)

Bitte kaufen Sie Ihre KFZ-Kennzeichen hier online und bringen Sie diese unbedingt zur Zulassung Ihres KFZ mit.
Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen bestmöglich, indem Sie persönliche Kontakte zu Dritten verhindern.

Nutzen Sie hier ebenfalls die kontaktlose Beantragung einer Versicherung (EVB-Nr.) für die Zulassung Ihres KFZ.






Bewerten Sie Ihren Besuch an der Zulassungsstelle
 
 
 
 
 
Laiennutzer
vor 4 Jahren, 2 Monaten, 11 Tagen, 3 Stunden und 7 Minuten
Kommt drauf an

Habe die Erfahrung gemacht das es sehr, sehr davon abhängt zu wem/welchem Schalter/Mitarbeiter man kommt. Bei den jüngeren Mitarbeitern zügig und freundlich sowie hilfsbereit. Bei der älteren Mitarbeiterin unwillig, mürrisch und herablassend. Nach meiner Beobachtung bearbeitet die jüngere ca 3 Kunden bis die Ältere 1 fertig gemacht hat.

 
 
 
 
 
 
GWL
vor 2 Jahren, 9 Monaten, 2 Tagen, 15 Stunden und 41 Minuten
Online Checkliste ist gut aber nur fast komplett, MA freundlich und Ablauf i.O.

es fehlt noch der Hinweis, dass das Kennzeichen aus einem anderen Bezirk nur beibehalten werden kann, wenn sich der Halter nicht ändert.

 
 
 
 
 
Marc
vor 4 Jahren, 3 Monaten, 7 Tagen, 19 Stunden und 31 Minuten
Danke

Kann die Eindrücke meiner Vorredner absolut nicht nachvollziehen.Sehr freundliche und zuvorkommende Mitarbeiterin am Schalter und ebenso ein sehr freudlicher Mitarbeiter an der Kasse.Hat alles in allem ca 1 Stunde gedauert bei 10 Leuten die schon vor mir gewartet haben und da kann man meiner Meinung nach nicht meckern.

 
 
 
 
 
jonny
vor 6 Jahren, 9 Monaten, 28 Tagen, 14 Stunden und 53 Minuten
nur schlechte Erfahrungen...

die Art und Weise von den Mitarbeiter/innen bei der Zulassungstelle ist echt unverschämt ! nur ein Bsp trotz alle richtigen Unterlagen , mein Reisepass usw mein Auto ist auf ein fremden angemeldet worden...

 
 
 
 
 
Verärgert
vor 6 Jahren, 11 Monaten, 28 Tagen, 19 Stunden und 2 Minuten
Um 07.30 geöffnet - EIN WITZ

Das heutige Beispiel, um 07.45Uhr vor Ort, 2 Personen im Wartezimmer, die auf die Kasse warten. Ich wollte ein Auto abmelden. 08.20Uhr: 2 der Herren auf der rechten Seite, jüngerer dunkelhaariger Kassierer und ein älterer Herr an der Abmeldestellt bemühen sich an ihren Platz. In dieser Zeit haben sich 3 weitere Personen zum Abmelden eingereiht. Papiere abgegeben und vor zur Kasse, wo der junge Herr an seinem Handy "spielt" und dann die Kaffeetasse in die Hand nimmt und im rechten Raum für weitere 10Minuten verschwindet. Bei bezahlen, kommt kein Danke, keine Entschuldigung für die unnötige Wartezeit, NICHTS über die Lippen des Kassierers. Wenn ich so arbeiten würde, hätte ich keinen Job mehr! DANKE

weitere Kommentare anzeigen...



Zuständigkeit der Hauptstelle Pforzheim, Hauptstelle Pforzheim (Enzkreis), Nebenstelle Mühlacker: Birkenfeld (Württemberg), Eisingen (Baden), Engelsbrand, Friolzheim, Heimsheim, Illingen (Württemberg), Ispringen, Keltern, Kieselbronn, Knittlingen, Kämpfelbach, Königsbach-Stein, Maulbronn, Mühlacker, Mönsheim, Neuenbürg (Württemberg), Neuhausen (Enzkreis), Neulingen (Enzkreis), Niefern-Öschelbronn, Pforzheim, Remchingen, Sternenfels, Straubenhardt, Tiefenbronn, Wiernsheim, Wimsheim, Wurmberg (Württemberg), Ölbronn-Dürrn, Ötisheim

Städte in Nähe des Landkreises: