KFZ-Zulassungen & Wunschkennzeichen
Dienstag, 18.12.2018
Infos zur Stadt
meiner Stadt

Wunschnummer am Auto: Auch vergebene Kennzeichen sind noch nicht verloren



Ein Autokennzeichen mit eigener Wunschnummer, davon träumen sehr viele KFZ-Besitzer. Doch oft ist das gewünschte Objekt bereits vergeben und jemand anders im Besitz der eigenen Wunschnummer. Geben Sie jedoch die Hoffnung nicht auf! Denn Sie haben die Möglichkeit, das Kennzeichen, das Sie am liebsten hätten, von anderen Bürgern käuflich zu erwerben. Natürlich müssen Sie dazu zunächst herausfinden, wer der Besitzer Ihres Traumkennzeichens ist. Auf strassenverkehrsamt.de wollen wir Ihnen dabei helfen. Auf unserer Traumkennzeichen-Plattform sammeln wir Gesuche und Verkaufsangebote von KFZ-Kennzeichen aller Art. Sollte Ihre Wunschnummer dabei sein, so können Sie über ein Online-Formular direkt mit der Besitzperson in Kontakt treten. Falls nicht, geben Sie einfach selbst eine Anzeige auf!

Wunschnummer im Internet reservieren

Und sollte Ihre Wunschnummer noch gar nicht anderweitig besetzt sein: Umso besser! Um das herauszufinden, nutzen Sie unseren Wunschkennzeichen-Finder. Wählen Sie einfach Ihren Kennzeichen-Bezirk und geben Sie dann bis zu zehn mögliche Kombinationen für Ihr Wunschkennzeichen an. Wir leiten Ihre Anfrage dann weiter und geben Ihnen sofort Bescheid, wenn sich eine Kombination als verfügbar erwiesen hat. Noch besser: Die erste angegebene Wunschnummer, die frei ist, wird automatisch für Sie reserviert. Sie brauchen sie dann bloß noch in Auftrag zu geben. Und auch das erledigen wir für Sie. Auf Wunsch beantragen wir sofort die Prägung Ihres reservierten Kennzeichens und Sie erhalten es bereits innerhalb weniger Tage per Post. Mit der fertigen Wunschnummer sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch unnötige Kosten direkt auf dem Amt.



Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Schreiben Sie den ersten!