KFZ-Zulassungen & Wunschkennzeichen
Montag, 10.12.2018

Abwrackprämie - Hilfe und Informationen



Der aktuellste Stand: Ende der Umweltprämie

Bitte beachten Sie, dass die Frist zur Zahlung der Abwrackprämie bereits seit dem 31. Juli 2010 abgelaufen ist. Die hier abgebildeten Informationen sind nicht mehr aktuell und sind lediglich als Archivinformation zu werten.

­


Voraussetzungen für die Beantragung der Abwrackprämie waren:

  1. Stichtag war der 14. Januar 2009 für Kauf und Erstzulassu­ng des Neuwagens/für Kauf und Zulassung des Jahreswagens. Die Laufzeit endete am 31.12.2009.

  2. Begünstigtenkreis: Natürliche Personen, die zuletzt das Altfahrzeug über ­die Dauer von mindestens einem Jahr auf ihren Namen in Deutschland zugelassen hatten. Entscheidend ist die Personenidentität zwischen Altfahrzeughalter und dem Zulasser de­s Neu- oder Jahreswagens.

  3. Altwagen: mindestens 9 Jahre alter Pkw, das heißt die Erstzulassung des Fahrzeugs musste vor dem 14.01.2000 stattgefunden haben. (Die Erstzulassung musste mindestens neun Jahre vor dem Zeitpunkt der Verschrottung erfolgt sein)

  4. Neufahrzeug: Fahrzeug, das zum ersten Mal und in Deutschland zugelassen wurde und mindestens die Euro 4 Norm erfüllt.

  5. Ein Jahreswagen ist ein Pkw, der längstens ein Jahr auf einen in Deutschland niedergelassenen Kfz-Händler oder Kfz-Hersteller zugelassen war.

  6. Verschrottung: Verwertungsnachweis im Zeitraum von 14.01. bis 31.12.2009 durch anerkannten Demontag­ebetrieb gem. Altfahrzeugverordnung.

  7. Im Erbfall: beglaubigte Kopie des Erbscheins

 



Bewertung:

 
 
 
 
 
bei 16 Bewertungen

Fragen / Kommentare / Meinungen

Teilen Sie Ihre Fragen, Kommentare oder Meinungen der Community mit und beteiligen Sie sich an der Diskussion.

 
 
 
 
 
Ruben
vor 9 Jahren und 9 Monaten
Altautos?

Und diese so genannten "Altautos" sichern kleineren Autoreperaturwerkstätten Ihre Daseinsberechtigung. Durch die hohe Anzahl an Neufahrzeugen mit Werksgarantie, Super-Reperatur-Garantie ect. fährt doch keiner mehr zum Mechaniker um die Ecke, sondern nutzt die Vertragswerkstätten um die Garantie geltend zu machen. Durch die Aufstockung der Prämie auf über 4 Milliarden und geplanten Verlängerungen wird dies noch schlimmer werden. Alles in Allem keine wirkliche Hilfe für die Automobilindustrie, zu dem die kleinen Werkstätten zweifelsohne auch zählen, sondern nur ein kurzfristiger Statistikverbesserer.

 
 
 
 
 
Carmen
vor 9 Jahren und 10 Monaten
Abwrackprämie

Ich habe mein Neuwagen Ende Dezember bestellt, erhalte das Auto Ende März, gilt die Abwrachprämie für mein Altwagen?

 
 
 
 
 
Schlesi
vor 9 Jahren und 10 Monaten
Abrackp. bringt doch fast keinem was!!!

Überlegt euch mal wieviel Wasser und Energiekosten in einem Fahrzeug stecken! Da ist es ein Witz ein 9 Jahre altes Auto (was im Prinzip locker noch 10 Jahre fahren könnte) einfach so zu verschrotten. Eine Schande ist das und bringt keinem was. Die Fahranfänger mit kleinem Budget sind auf solche Wagen angewiesen, die aber werden aus dem Verkehr gezogen um angeblich die Wirtschaft anzukurbeln, auch wenn sich darüber nur Toyota,Daihatsu und co freuen (weil es ja nur wenig interressante Deutsche kleinwagen gibt !!! MfG Schleuse

 
 
 
 
 
eichhörnchen
vor 9 Jahren und 10 Monaten
Abwrackprämie

habe mein altes Auto nun schweren Herzens wg. dieser Prämie gegen ein neues getauscht. Da das alte Auto auf meinen Mann angemeldet war, musste ich das auch mit dem neuen - wegen der Prämie- gleicher Halter - so machen. Nun möchte ich das neue Auto allerdings auf mich ummelden. Hat jemand Erfahrung, ob es da wg. der Prämie eine Wartezeit gibt, oder ob das in kurzem Abstand sein darf?

 
 
 
 
 
Bep
vor 9 Jahren und 11 Monaten
Frage zur Abwrackpräm.

Habe einen 16V Sirocco sonderausstattung, ist leider schon seid 6 jahren abgemeldet, war immer in meinen Besitz steht in garage ist 23 jahre,habe keinen Fahrzeugschein der wurde bei der Abmeldung eingezogen, mhman sollte eine Kopie erstellen von Fahrzeugschein und Brief, Brief ist kein Problem, aber habe ich jetzt Recht auf Abwrackpräm. od nicht .

weitere Kommentare anzeigen...