KFZ-Zulassungen & Wunschkennzeichen
Dienstag, 12.12.2017

Infos zur Straßenverkehrsbehörde
Neubrandenburg


Wichtige Infos vor Ihrem Behördengang

Kfz-Zulassungsstelle Hauptstelle Neubrandenburg

Adresse

KFZ- Zulassungsstelle
Führerscheinstelle
Friedrich- Engels- Ring 53
17033 Neubrandenburg


Benötigte Unterlagen Dokumentendownload Gebühren Tipps zum Behördengang


Letzte Aktualisierung: 2017-08-29 10:59:59



Wichtig:
Vor dem Behördengang HIER KFZ-Versicherung vergleichen, abschließen und sparen!

Öffnungszeiten

Mo 08:00 Uhr – 12:00 Uhr & 13:00 Uhr – 16:00 Uhr
Di 08:00 Uhr – 12:00 Uhr & 13:00 Uhr – 17:30 Uhr
Mi 08:00 Uhr – 12:00 Uhr
Do 08:00 Uhr – 12:00 Uhr & 13:00 Uhr – 16:30 Uhr
Fr 08:00 Uhr – 12:00 Uhr

Kontakt zum Amt

Zulassung:
Fon: 0395 / 57087-4514, -4515, -4516
Fax: 0395 / 57087-5920
Email: khyna@kreismst.de

Führerscheinstelle:
Fon: 0395 / 57087-5430
Fax: 0395 / 57087-5920
Email: bulfert@lra-mst.de

Bus/ Bahnanbindung








Bewerten Sie Ihren Besuch an der Zulassungsstelle
 
 
 
 
 
Beinwell65
vor 3 Monaten und 11 Tagen
Wenn ich meine Kunden so bedienen würde, hätte ich bald keine mehr. Unfreundlichkeit steht hier wohl auf der Tagesordnung. Kein Blickkontakt, keine großen Worte. Arbeiten stur nach Paragtaphen

Überreste des früheren Staasitegimes spürbar, das wird wohl auch den jungen Angestellten antrainiert.

 
 
 
 
 
Herbert
vor einem Jahr
Super - Zulassungsstelle -

Donnerwetter. Habe mein Auto in NB angemeldet für MSE. Das ging ruck - zuck. Freundliche Mitarbeiter und das Wunschkennzeichen sogar mit Beratung. Ganz Toll ! :-) Andere Behörden können sich da eine Scheibe abschneiden ! Dankeschön

 
 
 
 
 
künstler
vor einem Jahr
super und schnelle bearbeitung

irgendwie verstehe ich die Besucher aus den früheren Jähren nicht. So schnell habe ich noch nie ein auto angemeldet bekommen Die Mitarbeiterinnen sind sehr höfflich und geduldig, incl neue Schilder war ich in 20 min fertig. herzlichen dank rainer

 
 
 
 
 
Günni
vor 5 Jahren und 5 Monaten
Keine Probleme

Also ich bin bei der KFZ Zulassungsstelle sehr freundlich bedient worden. Das nun schon zum zweiten mal.

 
 
 
 
 
Torsten
vor 5 Jahren und 6 Monaten
Stasitonfall

Die wurden noch zu NVA- und Stasizeiten ausgebildet, da kann man denen keinen Vorwurf machen. Immer alles korrekt, mit Bescheinigung und ohne Aufforderung, bitte! Wie damals beim Verhör oder an der Grenze... ist im Einwohnermeldeamt nicht anders!

weitere Kommentare anzeigen...


Ihr Name (oder Pseudonym)

Städte in Nähe des Landkreises: Ostprignitz-Ruppin, Hansestadt Rostock, Rügen, Hansestadt Greifswald, Uecker-Randow,