KFZ-Zulassungen & Wunschkennzeichen
Montag, 19.10.2020

Reisen für Menschen mit Behinderung




Hauptbahnhof Paderborn – Deutsche Bahn
Mobilitätsservicezentrale
Homepage: http://www.bahn.de
Bundeseinheitliche Telefonnummern (EUR 0,12/Min.)
Tel: 01805/512 512 512
Fax: 01805/159 357
Mo - Fr 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 08.00 - 16.00 Uhr
sowie am 03.10., 26.12. sowie am Ostermontag
jeweils von 08:00 bis 20:00 Uhr erreichbar

Service

  • Hilfe beim Ein-, Aus- oder Umsteigen
  • Hilfe beim Reisen
  • Betreuung am Bahnhof
  • Begleitung bis in den Zug (auch an den Umsteigestationen)
  • Organisation von Hilfsmitteln
  • Buchungen annehmen (die Unterlagen werden auf Wunsch entweder per Post zugesendet oder am Bahnhof hinterlegt.)

Wichtig

mindestens 24 Stunden vor Abfahrt Bescheid geben, damit alles geregelt werden kann


Folgende Angaben sind bei der Buchung notwendig:

  • Name und Anschrift
  • Telefonnummer
  • Hilfsmittel, die Sie mitbringen (z.B. eigener Rollstuhl)
  • gewünschte Hilfsmittel am Bahnhof (z.B. Rollstuhl)
  • Reisetag
  • Abfahrts- bzw. Ankunftszeit, Zugnummer und Wagennummer (diese nennt Ihnen auch gerne die Mobilitätsservicezentrale)
  • Zielbahnhof und evtl. Umsteigebahnhöfe
  • ob Sie allein reisen oder in Begleitung

Bahnhofsmission

Hauptbahnhof Gleis 1
Telefon: 05251/2634
Fax: 05251/1809152

Träger
Evangelische und Katholische Kirche

Angebote

  • Hilfen an Zügen und in den Räumen der Bahnhofsmission
  • Informationen, Erstberatung, Gespräch, Aufenthalt
  • Kaffee, Tee und Brote für Menschen in sozialen Nöten
  • Bereitstellung von Hilfsmitteln für Reisende (Wickeltisch, Rollstuhl, Behindertentoilette, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Notbett etc.)
  • Vermittlung von Übernachtungsmöglichkeiten
  • Intervention in Krisensituationen
  • Weiterleitung an fachspezifische Institutionen



Youth Adventure Tours
Dominik und Alexander Nolte
Gesselnerstrasse 21a
33106 Paderborn
Tel.: 05254/957647; Fax: 05254/9350827
E-Mail: info@youthadventuretours.de
Homepage: www.youthadventuretours.de



Überregionale Adressen

Blindenkur-und Erholungsheim Bad Liebenzell
"Rudolf-Kraemer-Heim", Forchenhalde 40, 75378 Bad Liebenzell
Tel : 07052 92040, Fax : 07052 9204418

Blindenkur-und Erholungseinrichtung Boltenhagen
Haus Seeschlößchen, Strandpromenade 53
23946 Seeheilbad Boltenhagen
Tel: 038825 3700, Fax: 038825 37043
Trägerverein: Blinden- und Sehbehindertenverein Mecklenburg-Vorpommern e.V.

"Gemeinsames Haus e.V."
Henrik Ibsen Strasse 20, 18106 Rostock
Tel : 0381 799 8550, Fax : 0381 799 8558

Blindenerholungsheim Georgenthal
Schwimmbachstrasse 4, 99887 Georgenthal
Tel: 036253 3050, Fax: 036253 30536

Haus Valbert
Erholungs-und Begenungsstätte des Westfälischen Blindenvereins e.V.
Auf der Hardt 22, 58540 Meinerzhagen
Tel: 02358 810, Fax: 02358 81125

Blindenerholungsheim Mündersbach
Koblenzer Str. 223, 56271 Mündersbach
Tel: 02680 95 100, Fax: 02680 95 1057

Harzsanatorium Osterode "Hermann Schimpf"
Scheerenbergerstr. 104, 37520 Osterode
Tel: 05522 50080, Fax: 05522 500 8108

Erholungs-und Begegnungsstätte "Hans Riedrich" Rochsburg
Schlosstr.17, Rochsburg 09328 Lunzenau/OT Rochsburg
Tel/Fax: 037 383 6577

Kur- und Begegnungszentrum Saulgrub
Alte Römerstr. 41-43, 82442 Saulgrub/Obb
Tel: 088 45 990, Fax: 088 45 99121

"Alfons-Gottwald-Haus"
Blindenerholungs-und Bildungsstätte
Timmendorfer Strandallee 196, 23669 Timmendorfer Strand
Tel: 04503 600 20, Fax: 04503 600 272

Blindenerholungsheim Wernigerode
Am großen Bleek 46, 38855 Wernigerode
Tel/Fax: 03943 63 2818

Reisen für Menschen mit und ohne Behinderung
Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V.
Postfach 20
74236 Krautheim
Telefon: (06294) 68110
Telefax: (06294) 95383
E-Mail: reiseservice@bsk-ev.de

Reisen für Behinderte
Reisetipps und Urlaubsangebote für Rollstuhlfahrer / Behinderte
Verlag FMG Fremdenverkehrsmarketing GmbH
Postfach 1547, 53005 Bonn
Tel: 0228 616133

TUI-Urlaubsinformationen für Behinderte und ihre Begleiter
Zusatzinformationen zu den TUI-Katalogen
Auflistung behindertengerechter Vertragshotels im In- und
Ausland mit Detailangaben zu den einzelnen Beherbergungsbetrieben.
Kostenlose Übersendung des Katalogs
Touristik Union International GmbH & Co KG
Postfach 6102580
30620 Hannover
Tel: 0511 567-0, Fax: 0567 1301



Schlagwörter: behinderung

Ähnliche Artikel





Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Schreiben Sie den ersten!