KFZ-Zulassungen & Wunschkennzeichen
Donnerstag, 18.12.2014

Infos zur Straßenverkehrsbehörde
Groß-Gerau


Wichtige Infos vor Ihrem Behördengang

Kfz-Zulassungsstelle Hauptstelle Groß-Gerau

Adresse

KFZ-Zulassungsstelle
Führerscheinstelle
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau


Benötigte Unterlagen Dokumentendownload Gebühren Tipps zum Behördengang


Letzte Aktualisierung: 2013-11-20 13:20:14



Wichtig:
Vor dem Behördengang HIER KFZ-Versicherung vergleichen, abschließen und sparen!

Öffnungszeiten

Mo. 08.00 - 12.00 Uhr
Di. 07.00 - 12.00 Uhr
Mi. 13.00 - 17.00 Uhr
Do. 08.00 - 12.00 Uhr
Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Sa. geschlossen

Kontakt zum Amt

Zulassung:
Fon: 06152 / 989-141
Fax: 06152 / 989-679
Email: zulgg@kreisGG.de

Führerschein:
Fon: 06152 / 989-296
Fax: 06152 / 989-117
Email: feb@kreisgg.de

Bus/ Bahnanbindung








Bewerten Sie Ihren Besuch an der Zulassungsstelle
 
 
 
 
 
Gerd Hoch
vor 9 Monaten und 5 Tagen
Unfreundlich

Ich habe heute ein Fahrzeug mit meinem Sohn umgemeldet. Die Dame an der Auskunft war sehr nett und gab uns eine Wartemarke. . Nach über einer Stunde Wartezeit wurde unsere Wartenummer angezeigt. Zimmer 1Platz A. Ich habe der Sachbearbeiterin gesagt, dass ich die IBAN Nummer nicht zur Hand habe, nur die Scheckkarte mit der Kontonummer. Da ich letztes Jahr in RLP ein Auto angemeldet habe, und die Kontonummer. ausreicht und es eine Übergangsfrist bis zu August 2014 gibt, dachte ich, dass es auch hier möglich ist. Die unfreundliche Person sagte, dass sie nichts machen kann und ich sollte morgen wieder kommen. Mein Sohn sagte, dass er nebenan zur KSK geht und einen Kontoauszug mit der IBAN Nr. holt. Sie sagte wieder dass es nicht geht und wir hätten über eine Stunde Zeit gehabt. Nur durch Ihre freundliche Kollegin, die zu Ihr sagte sie soll uns doch die Möglichkeit geben den Kontoauszug zu besorgen. Darauf hin hat Sie dann im Befehlston gemeint, sie gibt uns 5 Minuten und nicht mehr. Ich denke solch eine Person hat im öffentlichen Dienst nichts verloren. Da es in unserem Haushalt auch Beschäftigte im ÖVD gibt, was ich, dass man auch freundlich und hilfsbereit sein soll. Wenn eine Person zu uns auf das Amt kommt, und er keine IBAN Nr. zur Hand hat, ist es ganz einfach über den IBAN Rechner die Nummer herauszufinden. Vielleicht fehlte der Sachbearbeiterin auch die nötige Ausbildung. Bei einer anderen Mitarbeiterin wurde dann unser Fahrzeug mit Freundlichkeit und Kompetenz umgemeldet.

 
 
 
 
 
Nachbar
vor einem Jahr und 7 Monaten
trotz 12 Stundentag ein Lächeln

Ich habe heute Mi. 08.05.2013 mein Fahrzeug zugelassen. Als ich um 15:10 die Zulassungstelle betrat war dort die Hölle los, ich bekam freundlich mit einem netten Lächeln eine Wartenummer . Es war die N126 , zur Zeit wurde Angezeigt N21 in Berarbeitung. Die Nette Frau an der Ausgabe sagte gleich das es noch etwa 2-3 Stunden werden können. Ich nutzte die Zeit und kam um 17:45 wieder und die Nummer N64 war in Bearbeitung , und wieder vertröstete die nette junge Frau auf noch 1 bis 1 1/2 Stunden .Als ich um 19:30 die Zulassungstelle wieder betrat war es schon recht leer und meine Nummer war auf der Anzeigetafel. Sicherlich waren 4 Stunden für eine Zulassung zu viel, aber trotzdem wurde hier von den Mitarbeitern profesionell, freundlich, kompetent und mit einem Lächeln gearbeitet . Ich habe vor solchen Mitarbeitern den grössten Respekt dies ist nicht in jeder Zulassungstelle im Kreis so . Bedacht sollte auch werden das gerade vor so einem Feiertag möchte doch jeder noch Einkäufe und Erledigungen machen und nicht von 8:00 Uhr morgens bis 20:00 Uhr abends Arbeiten. Super Job gemacht !!!!!!!!!

 
 
 
 
 
Andreas Zoeller
vor 4 Jahren und 7 Monaten
Ich muß sagen nicht gerade Empfehlen

Ich wollte ein Auto Zulassen und habe mir die Vollmacht runter geladen im Netz. Da war EXTRA darauf gesnatden nur füe Rüsslsheim und Gross-Gerau. Leider ist die Vollmacht nicht anerkannt worden. Also in Rüselsheim wird mann Behandelt wie ein Stck. Müll und mann wird nicht Aufgeklärt nachdem ich mich Beschweren wollte und mann mir versprochen hat das sofort einer zurück Ruft da wartet mann vergebens. Aber wie istes auch die Behörten da Denken so oder so das mann auf die angewiessen ist,ist nun mal so.

 
 
 
 
 
Steffen Jendrusch
vor 7 Jahren und 7 Monaten
Angenehm ueberrascht!

Ich bin von meinen heutigen Besuch positiv ueberrascht. Extrem freundliche Bedienung, schneller Service. Alles problemlos. Vielen Dank an Frau Kemmler

 
 
 
 
 
Heiko Gottschalk
vor 7 Jahren und 8 Monaten
Die versprochenen 5 Punkte

An einem Donnerstagmittag war in 35 Minuten alles erledigt. Nette Abwicklung, angenehme Atmosphäre. Das war toll!! P.S. Ich bekomme kein Geld für diese Bewertung !!!!!

weitere Kommentare anzeigen...


Ihr Name (oder Pseudonym)

Zuständigkeit der Hauptstelle Groß-Gerau: Biebesheim am Rhein, Bischofsheim bei Rüsselsheim, Büttelborn, Ginsheim-Gustavsburg, Groß-Gerau, Kelsterbach, Mörfelden-Walldorf, Nauheim, Kreis Groß-Gerau, Raunheim, Riedstadt, Rüsselsheim, Schöfferstadt Gernsheim, Stockstadt am Rhein, Trebur

Städte in Nähe des Landkreises: Mayen-Koblenz, Westerwaldkreis, Mainz-Bingen, Neuwied, Bad Kreuznach,